Benutzerbild von Chaterano

Wer ist mit dabei? Ich denke mal ich ja....

Wettkampffieber

Habe gesehen, dass Du bereits schon wieder intervalliert hast. Sehr schön. Wenn ich an dem Wochenende da bin, mache ich den Wettkampf mit.

Für die Handicap-Läufer: diesmal geht es noch ein Stockwerk höher auf den Rosental-Hügel.

In den letzten Jahren hatte die SG Olympia danach auch noch so einen Grill-Event. Ist der dieses jahr auch? Das wäre ja dann wieder ein Einsatz für (Be)Grillen in Leipzig.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Auf dem Sportplatz findet

Auf dem Sportplatz findet auch das Sonnenwendfeuer statt (21.00Uhr).

Und der Dicke ist wieder schneller geworden beim Intervalltraining. :-) es wird es wird.....

Frage der Perspektive

Zum Thema Dicker

groޥr Krieger mit roten Z�n

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Ich bin dabei. Vielleicht

Ich bin dabei. Vielleicht sogar als Windschattenspender und Motivator im Bambini-Rennen. Mein Kind war jedenfalls begeistert ("Ich will die Nummer Eins-Eins-Null"). Seine Mama sprachlos...

Rosentalhügel? Ich dachte, der wird weggelassen, um auf glatte 5er-Runden zu kommen?!

Gruß Hendrik

Henni läuft (und bloggt jetzt auch)

Wettkampffieber (bis)

Nachdem ich mich drüber informiert hab, wie es mit der Stadtrangliste funktioniert und meine 21 Punkte bei dem Zwischenstand gesehen hab, hab ich beschlossen, alle übrigen Wettkämpfe dieses Jahr mitzumachen (bin ich bekloppt?!?).

solange es Spaß macht...

willlllllllllllllll

willlllllllllllllll aaaaaaaaaaaaauuuuuuuuuuuuuucccccccccccccchhhhhhhhhhhhhhhhhh Puuuuuuuuuuuuuuunnnnnnnnnnnnnnnkkkkkkkkkkkkkttttttttttttttteeee
eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee :-)

Meldung

Dann gib ab sofort bei jeder Anmeldung als Verein VS Leipzig an. Dann wirst Du von Dietmar Knies punktetechnisch beachtet. Als vereinsloser Markkleeberger kommst Du derzeit nicht in den Genuss von Punkten.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Glückwunsch!

Hatte ich ja gar nicht bedacht. Die Jenaenserin hat Dir ja keine Punkte weggenommen.

Verspäteter Glückwunsch zum Black Jack!

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Wir starten auch

Hallo,
Jörg und ich kommen auch zum Lauf. Ich hoffe ja auf eine Strecke ohne Hügel *lol*
Wie viel km muss man/frau laufen damit es als Stadtranglistenlauf gewertet wird?
Freu mich schon, hoffe diesmal ist die Strecke etwas weniger matschig.
Grüße von uns!

Sonnenwendfeuer

Schön!

Bleibt ihr dann auch zum "Sonnenwendfeuer"?

Für die Stadtrangliste muss man und frau 15 km (3 Runden) laufen. Das finde ich persönlich keine schöne Distanz...

Kann man irgendwo rausfinden, wo die Strecke genau langgeht? (marcus, kannst du's wieder so schön aufmalen?)

Emilie

solange es Spaß macht...

Strecke

Die Strecke weist einige Unterschiede zur Handicap-Lauf-Strecke aus.

Start, Durchlauf und Ziel ist im Aschenbahnstadion. Da finden auch die Bambiniläufe statt.
Dann geht es wie beim Handicap-Lauf rechts runter Richtung Rosentalhügel. Es ging die letzten Jahre bis nach ganz oben.
Beweisfoto:

Am Froschteig entfällt der Teil durch's Gebüsch. An der Brücke vorbei auf die andere Straßenseite und dann noch ein paar Bögen geschlagen.

Den genauen Kurs habe ich nicht mehr parat. Und ändern kann sich eh alles.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Ich weiß es auch nicht

Leider kann ich die Strecke auch nicht mehr genau rekonstruieren. Ich meine aber, dass der Hügel immer erst gegen Ende der Runde dran war und es von dort relativ direkt zum Sportplatz Mühlwiese zurück ging.

Es ging auf jeden Fall bis nach oben auf das Plateau, auf dem die Aussichtsplattform steht. Dort um die Plattform herum, aber nicht auf den Turm rauf, sondern den gleichen Weg wieder herunter, den man auch rauf gekommen ist. Marcus hat ja das passende Foto dazu. Unten ging es dann nach rechts weiter, während man beim Aufstieg von links kommt.

Aber eigentlich ist das ja auch alles schnurz, 3 Runden zu 5 km ist alles, was man wissen muss. Die Strecke ist dann ja markiert. Und für Fockebergläufer kann der Rosentalhügel ja wohl auch kein Hindernis sein. ;-)

Also, wenn ich teilnehme, wozu ich durchaus Lust hätte, dann werde ich anschließend auch schnell dort noch duschen und am Feuer gerne (mit Euch zusammen) was Gegrilltes und Gehopftes zu mir nehmen. Aber ich muss noch sehen, wie sich meine Form entwickelt und ob ich am 20. überhaupt in Leipzig bin.

Gruß,

maett.

Keine Skizze

Danke für die Infos. Schade, dass keiner den genauen Streckenverkauf weiß, ich werde keine Skizze an meinem Arm antackern können :-( Dafür werde ich aber zum ersten Mal meinem Gefühl vertrauen. Ich werde auf jeden Fall zeitig dort sein und die Strecke mit dem Rad abfahren.

Ich werde wahrscheinlich auch abends eine Weile beim Feuer bleiben.

LG, Emilie

solange es Spaß macht...

ich werde keine Skizze an

ich werde keine Skizze an meinem Arm antackern können :-(

Urban Legend!!!

Grüße
vom André, der ab sofort in Berlin läuft...LiD (Laufen in Deutschland)

Malte hat Recht - Werft eure Tacker an!

Der Hügel ist erst am Ende dran. Jetzt habe ich auch eine Skizze.

Sonnenwendlauf-Runde

Die Strecke hier bei jogmap:
Sonnenwend-Runde

Das für alle 3x. Getränke gibt es nach jeder Runde.

marcus
Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Doch antackern

@ marcus: Danke!!! Du bist genial!

@ André: Interessanter Link :-)

solange es Spaß macht...

pCard

Kann mir jemand erklären, was genau diese pCard ist und was man damit machen muss?
Ist die im Preis von 7 € dann dabei und kann man die behalten oder muss man die anschließend zurück geben? Und falls ich die behalten könnte, kann ich die dann noch für irgendwas verwenden?

Warum nehmen die nicht einfach ChampionChip? Naja, öfter mal was Neues...

meine Vermutung

Das ist ein Plastikkärtchen, dass Du Dir an Dein Shirt machst. Die Klemme dafür ist dran. Ist alles in den 7 EUR drin.
Beim Zieleinlauf wirst Du dann gelasert und Du gibst die Karte sofort wieder ab. Eine Kaution für die Karte fällt nicht an.

Deine Zeit und Platzierung bekommst Du gleich im Ziel.

Mika ist für ein solch kleines Event viel zu teuer.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Details

Es sieht so aus, als bräuche man die Karte nicht zurückgeben. Details von der Sportident-Anmeldungsseite:

"Die Zeitnahme erfolgt ausschließlich mit dem Chip (pCard) der Firma SPORTident. Alle Teilnehmer, die noch keine personalisierte pCard besitzen, erhalten diese personalisiert zur Anmeldung. Diese pCard muss nach dem Wettbewerb nicht wieder
abgegeben werden und kann zeitlich unbegrenzt bei allen Wettbewerben mit dem SPORTident-Service verwendet werden.
Teilnehmer, die eine für 10,00 € erworbene, zeitlich begrenzte pCard nutzen, erhalten einen Rabatt von 2,00 € auf die Startgebühr.
Ohne pCard ist keine Teilnahme möglich!
Achtung: Teilnehmer, die bereits eine personalisierte pCard erhalten haben, diese aber nicht zum Wettbewerb mitbringen, können gegen eine Gebühr von 3,00 € eine Leihkarte erhalten."

Gruß, Emilie

solange es Spaß macht...

Das man die behalten darf,

Das man die behalten darf, hatte ich auch gelesen. Und mir schonmal ausgemalt, welche Waffen ich im nächsten Jahr zum Frühjahrslauf mitnehmen kann bzw. sollte, um "mein Eigentum" gegen die Mädels mit dem Scanner hinter dem Zielstrich zu verteidigen...

Henni läuft (und bloggt jetzt auch)

wieder was gelernt

das ihr immer lesen müsst…
Danke dafür, habe ich was gelernt.

Was mach ich nun?

@Hendrik: Die Mädels wollten Dir nur an die Wäsche! Von wegen Karte, und so.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Und womit? Mit Recht! Es

Und womit? Mit Recht!
Es geht doch nix über eine kräftige Portion ehrlich erlaufenem Männerschweiß... *harhar*

Henni läuft (und bloggt jetzt auch)

Lockvogel

Alles ein Frage der Sichtweise. Benutze doch, wie unsere Politiker, einfach mehr Euphemismen - eigentlich geht es ja um Pheromone!!1

;o) André

Geständnis

Nach gefühltem 30maligen Durchlesen, habe ich verstanden, dass ich keine 10 EUR zahlen brauche und den Dienst kostenlos nutzen kann.
Immer dieses verstehende Lesen.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Danke

Ich hatte ja auch darauf spekuliert, dass jemand anders das verstanden hätte und mir das noch mal in verständlichen Worten erklärt... ;-)

Wenn ich das System nun richtig durchschaut habe, wird aber trotzdem die Brutto-Zeit gemessen, d.h. die Uhr läuft mit dem Startschuss für alle gleichzeitig los und wird erst gestoppt, wenn im Ziel die Karte gescannt wurde.

Ich habe keine Ahnung, was das Mika-System kostet, aber an der Stelle ist es auf jeden Fall überlegen.

Was ich aber immer noch gar nicht verstehe: Warum sollte sich jemand für 10,- eine zeitlich befristete pCard gekauft haben, wenn es eine unbefristete kostenlos gibt (bzw. für 2,- Aufpreis in der Anmeldegebühr enthalten ist)? Und noch besser: Wenn ich schon so dumm war, für 10,- so ein Ding gekauft zu haben, muss ich noch mal 3,- für eine Leihkarte bezahlen, falls ich vergesse, die mitzubringen? Das ist ja teurer als hätte ich erst gar keine gekauft! Komisches Geschäftsmodell...

Bekloppt?

Ich sag nur:

kopf-gegen-wand-smilies-0004.gif von 123gif.de

solange es Spaß macht...

?!?!

Ich überlegs mir noch...eher spontane entscheidung dann

Gruß Nina

Laufen in Leipzig

noch ein Versuch

Wenn Du mir als 5 Rennen mit der 10 EUR-Karte läufst, bekommst Du insgesamt 10 EUR Nachlass bei der Anmeldung - break-even.
Wenn Du mehr läufst, sparst Du.

Nun wäre es schön, wenn der Zeitmesserkoffer von allen Vereinen bei allen SRLs genutzt werden könnte, dann wäre das auch eine Option.

Ist ähnlich wie das Ausleihmodell in der Filmgalerie Alpha60 auf der Karli. Mach eine Anzahlung und bekomme in der Zukunft einen Nachlass.

Bei allen kleinen Läufen wird Bruttozeit gemessen. Laut DLV zählt eh nur die Bruttozeit. Die Nettozeit ist und war immer nur ein Zusatzfeature, die eigentlich jeder für sich messen kann. Es gibt nirgendwo eine offizielle Nettozeit.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 2. Leipziger Firmenlauf am 10. Juni 19 Uhr)

Das habe ich verstanden

Das habe ich schon verstanden. Das ist bei Mika ja auch nicht viel anders. Nur muss ich die fünf Läufe fürs Break-Even da nicht innerhalb einer gewissen Zeitspanne durchführen.

Gut, auch da kann man ja sagen, einmal 10,- investieren und dann für alle Ewigkeit bei jedem Lauf 2,- sparen, funktioniert aus wirtschaftlichen Gründen auch nicht, deshalb wird das befristet. (Wobei die Produktionskosten einer solchen Karte wohl kaum den Cent-Bereich übersteigen dürfte...)

Aber diese Strafgebühr beim Vergessen: Wenn ich einmal die Karte vergesse, muss ich statt fünf schon sieben Läufe machen, um den Break-Even noch zu erreichen.

Und ja, am besten sollte bei allen SRL-Läufen das gleiche System eingesetzt werden. Da kann man dann wenigstens auch abschätzen, wie oft man seine Karte pro Jahr einsetzen muss/kann/will.
Wobei das bei Verletzungen auch problematisch ist: Dann kann ich schon nicht laufen und verliere zusätzlich noch die Anzahlung auf meine pCard.

Zur Nettozeit: Du hast sicherlich Recht, aber ich stelle mich bei SRL Läufen eher nach hinten, weil ich den wirklich schnellen Läufern nicht im Weg stehen will. Bis es dann über die Startlinie geht, sind auch gerne schon mal 30s futsch. Außerdem habe ich schon häufiger Probleme gehabt, die Uhr im richtigen Augenblick zu starten und zu stoppen. Klingt kurios, aber manchmal treffe ich den Knopf anscheinend nicht richtig. Ist alles nicht wirklich wichtig, aber die Nettozeit ist viel aussagekräftiger.
Natürlich will man beim DLV, dass der erste, der über die Ziellinie geht, auch der Sieger ist. Wenn einer weiter hinten startet und dann noch Zweiter wird, hat er vielleicht die bessere Nettozeit, aber das verstehen die Zuschauer womöglich auch nicht.

Tempo

Hallo zusammen,

habt Ihr Zielvorstellungen für Samstag? Vielleicht finden sich so kleine Grüppchen, die einen Großteil der Strecke gemeinsam laufen wollen?

Ich wollte es gerne mit flottem Tempo probieren (-> 75 min); seit Donnerstag bin ich aber sehr unsicher, ob das eine gute Idee ist. Vielleicht wird's lieber nur ein zügiger Lauf (-> 80 min)...

maett.

Es passt...

Gute Idee!
Wir könnten vielleicht zusammen laufen.

Der Mc Millan Running Calculator zeigt mir 1'16'38 in einer Pace von 5'07 an. Angesischts der hügeligen Strecke und zur Vereinfachung würde ich eher 5'10 (-> 1'17'30) nehmen.

Wäre es was für dich? Oder würde sich sonst noch jd anschließen wollen?

solange es Spaß macht...

Jörg und ich sind auch dabei

Hallo,
Jörg und ich kommen auch zum Sonnenwendlauf und wollen auch bis zum Feuer und länger bleiben. Kann man die auf dem Gelände vorhandenen Duschmöglichkeiten problemfrei nutzen? Oder gibt es da seitens der erfahreneren Sonnwendläufer Warnhinweise?
Freuen uns schon auf den Lauf nur das mit dem Hügel passt mir noch nicht :-S
Also bis Samstag dann...

O'gmeldet is

So, angemeldet bin ich schon mal.

Emilie: Ich denke wir werden uns schon einig.
Mein Problem ist gelegentlich, dass ich am Start stehe und dann gar keine Lust mehr habe, schnell loszulaufen. (Wahrscheinlich aus Angst, dass es am Ende weh tut.) Hinten raus habe ich dann meist kein Problem, die letzten Körner zu mobilisieren - besonders wenn das Ziel in Sicht kommt.
Von daher bin ich froh, wenn wir gemeinsam mit 5:10 starten und dann mal schauen, wie's läuft. (Wir können ja auch am Samstag noch ausknobeln, ob wir uns doch an 5:05 heranwagen ;-) )

Der Hügel wird absolut überbewertet. Das sind rund 250m Anstieg. Der Weg ist so eng, dass man eigentlich nicht überholen kann, also einfach im Strom mitschwimmen und bergab wieder entspannen.

Was die Duschen angeht: Vor zwei Jahren entsprachen die eigentlich keinem erwähnenswerten Standard. Zumindest bei den Herren war es brechend voll, aber das Wasser war warm. Badelatschen sind also zu empfehlen und wer das Elend nicht sehen mag, kann ja mit Sonnenbrille duschen. 8-)

maett.

prima Laufmotto

Hügel werden komplett überbewertet.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 19. Sonnenwendlauf am 20. Juni 18 Uhr)

Fahrplan

"Von daher bin ich froh, wenn wir gemeinsam mit 5:10 starten und dann mal schauen, wie's läuft"

Es hört sich ja gut an. Ich wäre dafür, mit 5'10 zu starten und in der letzten Runde zu schauen, was noch möglich ist.
Ich freue mich, wenn wir zusammen laufen können, weil ich schon die Erfahrung gemacht hab, dass es sich zu 2 viel besser läuft.
Dass du ein langsam-Starter bist, ist eher gut, da ich beim Silberseelauf wieder gemerkt hab, dass ich sehr leicht von der Start-Euphorie angesteckt werde.

"Mein Problem ist gelegentlich, dass ich am Start stehe und dann gar keine Lust mehr habe, schnell loszulaufen."

Ich muss lachen, weil ich mir vorstelle, dass du voller Angst am Start stehst, zitterst und heulst und schreist: "ich will nicht". Ich hoffe, dass es nicht so schlimm ist, wie ich mir das vorstelle.

Für die Tempo-Überwachung haben wir deine Uhr. Sonst tackere ich mir einen Plan mit den Zwischenzeiten alle 2,5 km an (es macht sich gut, da die Marienbrücke ziemlich genau bei 2,5 km steht).

solange es Spaß macht...

Aaaalso,

so schlimm, wie Du Dir vorstellst, ist es sicher nicht.
Aber ich habe dann manchmal das Gefühl, dass heute ohnehin nicht mein Tag ist und bevor ich mit guten Tempo nach 2km sterbe, laufe ich lieber etwas langsamer und komme sicher ins Ziel.
Das Problem dabei ist ja nur, dass eine Bestzeit nicht ohne Schweiß zu erreichen ist und man die Sekunden, die am Anfang liegen lässt, hinten auch nicht mehr aufholen kann. Dann ärgert man sich vielleicht, dass man zu defensiv gestartet ist und am Ende mehr drin gewesen wäre.
Beispiel:
Wenn wir die ersten 10 km mit 5:10 laufen, ist das eine 10km-Zeit von 51:40, wenn wir das durchziehen ist 1:17:30 Zielzeit. Um unter 1:17:00 zu kommen, müssten wir die letzten 5km in 5:04 laufen, um unter 1:16:00 zu kommen, sogar in 4:52 und für unter 1:15:00 in 4:40.

Aber wie gesagt, ich finde gut, wenn wir gemeinsam mit 5:10 laufen und uns entsprechend ziehen oder bremsen. Letzte Runde wird mal geschaut, was noch geht, auch wenn eine Fabelzeit dann nicht mehr möglich ist.

Meine Uhr sollte uns ein wenig helfen können, dass richtige Tempo zu finden. Die 2,5 km Zeiten kann man sich sicherlich gut merken oder bei Bedarf schnell ausrechnen. Vielleicht sind ja sogar einzelne Kilometer markiert - es sind ja nur 5.

Gruß,

maett.

keine Markierung

Jetzt bin ich aber total gespannt, wie ihr laufen werdet.

Es wird bestimmt keine km-Markierungen geben. Wie leider bei allen Leipziger Läufen. Einziger Vorteil der Glockenturmlauf-Serie.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 19. Sonnenwendlauf am 20. Juni 18 Uhr)

nochmal Strecke

Keine Ahnung, warum das obige Bild weg ist.

Sonnenwendlauf-Runde

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 19. Sonnenwendlauf am 20. Juni 18 Uhr)

Es gibt in der Ausschreibung

Es gibt in der Ausschreibung übrigens einen offiziellen Streckenplan. Dort wird der Teich anders umrundet. Genaue KM-Markierungen fehlen dort aber...

Gruß Hendrik

Henni läuft (und bloggt jetzt auch)

Vorwärts immer

Jetzt bin ich aber total gespannt, wie ihr laufen werdet.
Na, wie schon? Vorwärts und fast flott. ;-)

Das ist ja das Schöne am Laufen: Man kann endlos fabulieren und fachsimpeln und am Ende zählt nur auffer Strecke. Trotzdem muss ja auch eine gewisse Spannung aufgebaut werden.

Ich meine mich daran erinnern zu können, dass es beim Messepokallauf mal eine 5km Markierung gab. Da wusste man wenigstens wann Halbzeit ist...

Teilweise wird an den absurdesten Stellen die Strecke markiert, aber einfach noch 5 km-Striche auf den Boden zu malen, ist leider nicht drin. Zum Glück ist die Strecke aber hinreichend übersichtlich. Und wir haben meine Uhr. ;-)
Und Emilies Tacker. :-)

hmpf!

war ja klar…

hier die Änderung für km3 und km4 mit Scheingenauigkeit.

Strecken㭤erung Sonnenwendlauf

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 19. Sonnenwendlauf am 20. Juni 18 Uhr)

Veranstaltungstipp

Ein kleiner Tipp für Kilometermarkierungsfetischisten. Beim Tauchschen Stadtlauf ist jeder Km markiert und da es sich dort um 3 Runden á 3,333 Kilometer handelt, hat man dort aller 333 Meter ne Marke stehen. Mehr Pacekontrolle geht fast nicht. Man darf halt nur nicht durcheinanderkommen beim Kopfrechnen... ;)

Gruß Hendrik

Henni läuft (und bloggt jetzt auch)

Ab wann da

Ich werde so ab 17:45 Uhr da sein. Der Hauptlauf beginnt 18:45 Uhr, aber aus gegebenem Anlass verspricht der Bambini-Lauf 18 Uhr sehr interessant zu sein.
LiL-Junior sozusagen.

Wer später kommen muss/möchte, für den kann ich die Startunterlagen holen. Einfach Kurznachricht an mich.

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 19. Sonnenwendlauf am 20. Juni 18 Uhr)

Wanda

Ich werde vermutlich so 18 Uhr (c.t.) aufschlagen. Ich denke, ich werde dann zunächst mal nach Euch Ausschau halten. Falls Ihr meine Startunterlagen dann schon geholt habt, freue ich mich natürlich. Andernfalls husche ich eben schnell ins Meldebüro.

Bis später,

maett.

P.S.: Ich habe noch keine pCard.

17:45

Ich werde gegen 17:45 da sein und will unser jüngstes Mitglied auch anfeuern.

Ich hoffe, bei jd im Auto meine Sachen bunkern zu können...

bis dann,

Emilie

solange es Spaß macht...

Bunker

Ich werde wohl mit dem Rad kommen. Falls aber jemand noch Stauraum für einen kleinen Rucksack im Auto hätte, würde ich mich über ein Bunkerangebot ebenfalls freuen. :-)

Bis gleich,

maett.

Nachname

Maett: ohne deinen Nachnamen werde ich deine Startnummer nicht kriegen...

Und Stauraum bräuche ich für eine ganze Sporttasche.

Warum bin ich eigentlich nervös???? Ist doch sinnlos...

solange es Spaß macht...

Ergebnisse

War ein schöner Wettkampf gestern, hat Spaß gemacht.

Hier die Ergebnisse zum Nachlesen.

Ergebnisse 15 km

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Crosslauf "Rund um den Bismarckturm" am 26.

Fazit

Ich hab einen sehr schönen Abend verbracht. Der Lauf hat viel Spaß gemacht, mein Ziel hab ich weit übertroffen und das Beisammensein beim Feuer war sehr schön. Also: nächstes Jahr gerne wieder.

(Besonders stolz bin ich auf die hervorragende Leistung meines Freundes).

Ich bin gespannt auf die Bilder, bei der Laufszene war (noch) nichts zu finden...

Emilie

solange es Spaß macht...

So nun noch fix die Bilder

So nun noch fix die Bilder oder Fotos :-).

Sorry schon jetzt für die Quali. Nur die ersten sind halbwegs was geworden...
Ihr seit einfach zu schnell gewesen,....

Weiter machen sagt der Chato....

http://www.filedropper.com/2009swl

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links