Benutzerbild von crema-catalana

Nach meinem Jammertal gestern (merci für die Aufmunterungen!!!) habe ich heute doch tatsächlich bis 10 Uhr (!!!) geschlafen. Ich war wohl einfach fertig und brauchte Ruhe. Heute wollte ich dann wieder laufen. Aber ohne Stress. Also Wasserfläschchen umgeschnallt und los. Einfach schauen, wie lange ich Lust habe. Zum Glück sind die S-Bahn-Stationen an meiner Lieblingslaufstrecke nicht fern, so dass ich viele Möglichkeiten habe. Nach 12 km dachte ich, ja es läuft gut, aber übertreib's mal nicht, damit du dich nicht gleich wieder kaputt machst. Also abgebogen zur Bahn, Fahrplan gecheckt und dann doch das Göga-Taxi gerufen. Ihm noch entgegengelaufen, so sind's dann gut 14 km geworden. Jetzt geht's mir prima. Und das schlechte Gewissen (und was ist mit dem langen Lauf im Hinblick auf Füssen???) wird galant ignoriert!

0

liest sich heute viel besser

:-)

sonnige Grüße aus dem Süden

Bis Füssen ist's ja noch 'n Weilchen hin!

Mach' dir also nichts daraus! Nach der neuesten Runner's World geht der Trend sogar nun wieder weg von den langen Läufen! Ich bin entsetzt! :-))) Selbst wenn du (wie ich) nach wie vor ein besseres Gefühl hast, je mehr lange Läufe du gemacht hast, stehen noch genügend Wochenenden zur Verfügung!

Doch schnurzpiepegal, welchen Trend wir gerade haben, am Wichtigsten ist es nach wie vor, sich die Motivation und den Spaß am Laufen zu erhalten, anstatt stur und unglücklich irgendwelchen Plänen hinterherzuhecheln! Dazu gehört auch, einfach mal alle Viere von sich zu strecken!

LG

MC :-)
die heute nicht nur lange geschlafen, sondern auch keinen Fuß vor die Haustüre gesetzt hat! ;-)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos!

Na bestens.

Der Schweinehundalarm kam noch nicht mal dazu, sich die Bellbänder zu ölen - schon bist Du wieder auf der Piste. Sehr schön.

Das habe ich heute auch noch vor. Da mein GöGa-Taxi nicht mehr so zwingend funktioniert, verlasse ich mich lieber auf die S-Bahn - aber die fährt hier auch öfter. Trallalaalaaaa.

Schlechtes Gewissen? Lange Läufe werden überschätzt. Ich werde meine erste Ultra-Vorbereitung ohne einen einzigen Lauf über 35km absolvieren!

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Ultra?

Wolfenbüttel? Oder hab' ich was verpasst???

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Ultra?!

Ich denke mal Müritz nicht wahr Rü oder?

@cc na siehste dann läufts es schon wieder, ich hatte heute auch so einen Tag bei dem ich nicht aus den Federn gekommen bin.....

"Das Leben geschieht einem, während man damit beschäftigt ist, andere Pläne zu schmieden", John Lennon

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links