Benutzerbild von saarthunder

... ein Königreich mit lauter übergewichtigen Menschen, die wollten endlich etwas gegen ihre überflüssigen Pfunde tun, also wählten sie sich einen neuen König. Der neue König, sein Name war "Puls 60% max. HF". Dieser erließ den Beschluss das jeder Untertan nur im "Fettverbrennungsbereich" trainieren dürfe, denn dann werden die Kilo´s nur so purzeln. Weil alle Untertan getreue Diener ihres Herrn waren tat sie dies auch. Einer jedoch wollte das nicht so recht glauben und trainierte heimlich mit bis zu 80% max. HF und siehe da er nahm deutlich schneller ab als alle anderen. Das blieb natürlich den anderen nicht verborgen und sie fragten ihren König wie dies denn möglich sei, dieser wusste zunächst keinen Rat und bestellte deshalb den Rebellen zum Rapport in sein Schloss.
Der Rebell erklärte seinem König das es zwar richtig sei das es einen Fettverbrennungspuls gebe bei dem man prozentual mehr Fett als Kohlenhydrate verbrennt, aber wenn man die Leistung erhöht erhöht sich auch der Kal. Verbrauch je Stunde zwar sinke dann der Anteil des verbrauchten Fett´s prozentual um 20 % aber da sich der Kalorienverbrauch verdoppelt verbraucht man im selben Zeitraum etwa 1/4 mehr Fett als in der "Fettverbrennungszone". Wichtig sei, so der Rebell, der Verbrauch von Kalorien zum erzeugen einer negativen Energiebilanz, je höher der Verbrauch um größer die Differenz von zugeführten und verbrauchten Kalorien, umso größer ist die Gewichtsreduktion. Der König ließ sich überzeugen und erlaubte seinem Volk von nun an so zu trainieren wie ein jeder es für richtig hielt wer fit genug sei um mit 80% max.HF zu trainieren der könne dies ohne Reue tun und so sein Wunschgewicht schneller erreichen.

Und wenn sie nicht gestorben sind dann laufen sie noch heute.

http://www.dr-moosburger.at/pub/pub031.pdf

http://www.faz.net/s/Rub9F27A221597D4C39A82856B0FE79F051/Doc~E14DEE8080D2340E4B8259C0864BE2780~ATpl~Ecommon~Scontent.html

0

Super erklärt!

Es war sehr vergnüglich dieses Märchen zu lesen. Vielen Dank dafür! Ganz nach dem Motto: wie erkläre ich es mit einfachen Worten.

Liebe Grüße
Sonnenblume2

Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links