Benutzerbild von ace88

So nach meinem ersten Marathon habe ich es 2 Wochen erstmal ruhig angehen lassen, sprich max so 20-30 Km in der Woche gelaufen mehr entspannt etc. War auch nötig, habe ich bemerkt.
Man hat dann natürlich viel Zeit zu überlegen was die nächsten Ziele sein könnten. Einen Marathon will ich dieses Jahr noch machen. Bissl gegoogelt und Blogs gelesen und dann kam ich zum "Run am Ring" Link gelandet.

Zwar kein Marathon, aber finde die Lokation und Umgebung sehr schön. 24,4 Km sind jetzt nicht die Welt, allerdings ist sie Strecke ja sehr bergig, was dem wieder wett machen könnte. Falls jemand schonmal Erfahrung vom Ring gesammelt hat her damit ;) Kann ein Marathonläufer bedenkenlos mitlaufen, oder sollte dieser auch speziel sein Training drauf abstimmen ?

0

Hallo ace88

sehr gute Entscheidung am Nürburgring zu laufen. Ich laufe dieses Jahr zum 3. Mal.
Mein erster großer Lauf war auch auf der Nordschleife.

Aber, aber, aber ...
unterschätze die 24,4 KM nicht. Du musst immerhin 500 Höhenmeter überwinden. Schau Dir das Streckenprofil mal genau an. Die ersten ca. 10 KM geht es überwiegend bergab, was relativ leicht fällt und man glaubt noch genügend Kraft für den Rest der Strecke zu haben. Aber dann .....
Wenn Du im normalen Taining schon leichte Anstiege vermeidest, solltest Du unbeding ab sofort Bergläufe oder ähnliches trainieren. Ich persönlich laufe einen Marathon in ca. 4 Stunden. Die Nordschleife laufe ich in 2 Stunden 30 Minuten und manche Anstiege muss ich gehen. Ich bin halt kein guter Bergläufer.

Und noch ein Aber:
Auf der Nordschleife zu laufen ist einfach soooooo geil und ein unbeschreibliches Erlebnis.

Also, unbedingt anmeldung. Wir treffen uns im Ziel beim Finisher-Erdinger.

Thomas

schleife

Hi
Bin das jetzt auch dreimal gelaufen.
Als Marathonläufer solltest du keine probleme haben.
die Strecke ist Landschaftlich sehr schön,Sportlich sehr
fordernd.Musst du auf jeden Fall mal mitgemacht haben.
gruss frank

Besser is dat :-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links