Benutzerbild von gvollmers

Hallo Leute!
Es ist geiles Wetter draußen und ich kann meine Schuhe nicht zubinden.
Ich habe mir neue Schuhe gekauft und die ersten Läufe gingen super. Am Montag habe ich mir wohl den Schuh zu eng zugebunden und die Zunge vom Schuh hat irgendeine Sehne auf meinem Fuß zu sehr eingedrückt. Als der Schmerz kam war es zu spät. Ich habe unter der Haut ein kleines Ei und kann keine Schuhe mehr anziehen. Und das jetzt, wo ich nicht gerade für meinen 1. Marathon trainiere. Wer weiß ein gutes Mittel dagegen...Creme, Salbe egal was.
Vielen Dank dafür schon mal im voraus und ein schönes Wochenende!
Gitta

0

Gute Besserung

Probier's mal mit Blasenpflaster aus der Apotheke ..

hausmittel

ich kenne ein altes Eifler Hausmittel: 3 bis 4 Esslöffel normales Lochsalz in Schüssel mit lauwarmen Wasser auflösen und mehrmals täglich drin baden. Anschliessend würde ich Rivanolsalbe anwenden. Ist zwar auch ein altes Mittel - hilft aber trotzdem gut

Druckstelle

Hallo Gitta,
kühlen!!!
mit Eis oder Quark - in Abständen immer wieder über den Tag verteilt und so schnell wie möglich
gruß Petra

les mal hier -

Je nach dem wie groß das

Je nach dem wie groß das "Ei" ist, kannst du vielleicht diese Stelle beim Schuhzuschnüren aussparen und dadurch deine Marathonvorbereitung weiterdurchziehen?

Ansonsten auf jeden Fall gut kühlen!

Gute Besserung!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links