Hallo zusammen/hallo Admins,

seit heute habe ich ein merkwürdiges Phänomen, wenn ich eine neue Strecke anlegen möchte (typischer Fall von "gestern ging's noch"...):

Ich nutze Win XP mit dem Chrome 18.0.1025.168, Cookies etc. sind aktiviert, das AdBlock Plus-Plugin läuft, ich habe auch bereits schon mit F5 das Ganze aktualisiert.

Ich setze den Startpunkt für meine Strecke, trage einen Streckennamen ein und fange an, die Punkte entlang der Strecke zu setzen. Nach vier-fünf Punkten wird dann die Karte schwarz (dort, wo ich bereits Punkte gesetzt habe), alternativ dunkelblau (als ob ich mit gedrückter Maustaste drübergefahren wäre und alles markiert hätte) und die einzelnen Punkte sind nicht mehr miteinander verbunden.

Das Ganze sieht in etwa so aus:

Wenn ich dann weitermache, scheint sich die Karte zu aktualisieren, dann ist wieder alles korrekt zu sehen, manchmal bleibt es aber auch schwarz.

Es ist egal, ob ich die Google Maps-Karten (in normal/Hybrid/Gelände) oder OSM-Karten nehme - immer dasselbe Problem.

Habt ihr eine Idee?

Besten Dank und viele Grüße!

hi

vielleicht hast du einen Nachtlauf angeklickt,grins.

Ich habe dieses Problem

Ich habe dieses Problem auch, Win7/64, nutze auch Chrome (Vers. 20.0). Zuvor mit Firefox war das nie passiert. Scheint an Chrome zu liegen?! Passiert auch beim Editieren von Strecken, nach gefühlt 3-4 Minuten, bzw. 20 neuen/veränderten Streckenpunkten.
Beim wem funktioniert's mit Chrome?

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links