Benutzerbild von kaiserswerther kenianer

Ich bin ja nun seit Jahren mehr oder weniger regelmäßiger Nutzer von Jogmap. In den letzten Tagen allerdings verleiden mir Werbebanner zunehmend den Spaß an dieser Seite. Ich störe mich nicht an der Werbung an sich, schlieslich soll der gute Admin ja auch etwas davon haben. Aber das diese Banner sich immer öffnen, quer über die Seite sich erstrecken und wichtige Funktionstasten blockieren, ist störend und frustrierend.
Geht es nur mir so? Liegt das an dem von mir verwendeten Browser (IE 7, und jetzt bitte keine grundsätzliche Systemkritik...;-) ), oder an der Werbung, die einfach um mehr Aufmerksamkeit kämpft?
Lässt sich das irgendwie abstellen?
Grüße vom Kenianer

Liegt wohl an der

Liegt wohl an der 'Werbeaufmerksamkeitseinstellungsvorgabe'. :-)
Ich benutze keinen IE und bei mir schiebt sich neuerdings auch ein Block dermaßen vor die Linse, dass genau diese Werbung stört und eher das Gegenteil bewirkt.

Du warst schneller!

Ich wollte nämlich auch gerade was dazu schreiben, denn mit Firefox ist's auch nicht besser! :-)

So wie ich meinen Göga verstanden habe, kann man zwar am eigenen Rechner einige Sicherheitseinstellungen vornehmen, um diese nervigen Banner zu unterbinden, was jedoch den Nachteil hat, dass dann die gewünschte Seite nicht, bzw. nicht richtig funktioniert. Das kann es jedoch auch nicht sein!

Dass es inzwischen nicht mehr ohne Werbung geht, ist verständlich, aber diese Banner finde ich auch sehr lästig und nervig! Wäre super, wenn sich dies abstellen ließe!
:-)

Zur Werbung

eigentlich ist mit den Werbetreibenden vereinbart, dass es keine Werbung geben, soll, die sich von alleine über den Inhalt von jogmap legt, sowie auch keine Unterbrecherwerbung oder Popups, da uns so etwas selber auch nerven würde.

Aus diesen Gründen lehnen wir sogar Werbeanfragen ab, und verzichten auf Einnahmen. Über weite Teile des Jahres haben wir sogar gar keine größere Werbung.

Ganz auf Werbung verzichten können wir nicht, da auch für uns die Kosten stetig ansteigen. (Neue Server, keine kostenlosen Googlemaps mehr)

Wenn also eine spezifische Werbeform nervt, dann mailt das bitte, damit wir das mit den Werbetreibenden abstimmen und hoffentlich abstellen können.

Und auch bitte keinen Shitstorm, dass ALLES IMMER SCHLIMMER wird.
Unser Ziel ist es alle Dienste von jogmap weiterhin kostenlos anbieten zu können. Und zwar so, dass es weiterhin benutzbar bleibt.

Euer jogmap Team

nix da!

bei mir läuft nix nerviges auf den Schirm! Ich benutze Firefox und hab einen popup-Blocker. Alles ist klar und rein- Jogmap, und sonst gar nichts... Ich liebe es!(gilt auch für FB!)

ungestört schaut in die Welt: Hofpoet

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

bisher 1 x aufgefallen

... die Werbung eines fränkischen Sportartikelherstellers hat sich heute morgen über die halbe Seite erstreckt (benutze Opera und Firefox) - das war unschön !

Andere Werbebanner und -einblendungen sind !meiner Meinung! nach nicht störend und irgendwie muss die ganze Geschichte ja finanziert werden !

Viele Grüße

@admin: Openstreetmap statt GoogleMaps?

@admin: Kann nicht Openstreetmap statt der mittlerweile kostenpflichtigen Googlemaps genutzt werden?

Moin! Habe fast eine Minute

Moin! Habe fast eine Minute gebraucht, um den Werbefilm wegzudrücken. Hat sich jedesmal wieder neu! zu ca. 80 % auf die rechte Seite gelegt.

Nix gegen Werbung (rechte Seite ist jetzt auch zu einem Drittel mit Tiger Balm und amazon belegt, das geht ok) aber das mit dem aggressiven Film geht mir zu weit.

In der Hoffnung, dass das nur ein Ausrutscher ist....

Gruß
Senior

DAS

wollte ich auch grad schreiben!!

mir gehts genauso Kenianer!!!!!!

lästige Werbung ... die einfach nur stört und mir die Freude an der Seite nimmt. ich kann nicht mehr normal meine DAten eingeben, weil die Werbung sie quer feld ein über meinen Bildschirm streckt!!!

Laufgrüße aus Berlin

@admin

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann sollen wir also schreiben, welche Werbung im speziellen störend ist. Ich glaube, es war die von Adidas (glaube ich), die dann immer den kompletten Bildschirm blockiert. Wenn die nicht erscheint, dann habe ich kein Problem.

Adidas

richtig, der Adidas - Film ist der totale Obernerv...

Schade...

Adidas kann ich gar nicht boykottieren. Die Schuhe sind mir sowieso immer zu schmal gewesen... ;-)

Bei mir noch nicht

Nein, der adidas-Film kommt immer noch und weigerte sich unter Firefox recht hartnäckig zu verschwinden.

Ich sehs' wie meine Vorschreiber, Werbung muss sein um die Seite zu finanzieren.
Bei mir bewirken solche Vorgänge meistens den gegenteiligen Effekt, Firmen mit penetranter Werbung werden von mir bewusst boykottiert. Ganz abgesehen davon lass ich mir ungern suggerieren, was ich kaufen soll und was nicht. Der Fernsehton wird bei Werbeeinbledungen abgestellt oder es wird umgeschaltet.

Aber das scheint nicht für jeden zuzutreffen, zumindest bei meinem 14-jährigen Sohn greift Dauerwerbung recht einfach.

Wir sind dran

wir haben die Agentur angemailt, es zu ändern....

jm

Bei mir ist alles gut, keine

Bei mir ist alles gut, keine Werbung die sich über den Bildschirm schiebt.

Bei mir

ist nur oben im Seitenkopf Werbung, derzeit von Tigerbalm. Stört mich aber nicht in der Nutzung der Seite.
Anderes ist mir so noch nicht aufgefallen.


Laufen formt Körper, Geist und Seele.

ich habe nix

auf dem Schirm, außer Jogmap. Bin allerdings Obstbenutzer ;-))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Obstmap-Fenstermap...

"...arbeiten Sie unter Windows?" "Nein, aber mein Kollege da drüben, ich sitze an der Tür!"

Hab sonst nix zu tun...

HP

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

An alle

An alle FireFox-Benutzer:
Ich kann euch Add-Block ans Herz legen, damit gibbet GAR KEINE Werbung mehr ^^

LG
Jaimy

Sportscheck...

...ist zwar weniger schlimm als die Adidas Reklame, legt sich aber auch von oben über Funktionstasten...

Danke an Jaimy und Admins

Ich war überzeugt den Werbeblocker installiert zu haben, war er aber nicht. So hatte die Aufregung was Gutes oder um es mit Ulrich Roski zu sagen : selbst der allergrößte Mist zahlt sich irgendwann für irgendjemand aus. :-)

P.S. : auch ohne Werbeblocker ist das adidas-Filmchen verschwunden. Danke an die Admins.

Adidas

war es gestern bei mir auch, dass das über den gesamten Inhalt von jogmap ging. Aber heute bislang keine störende Werbebanner gehabt.

Liebe Grüße vom Kaiserstuhl

@Kaiserwerther

Kannst du mir mal einen Screenshot von der Sportscheck Werbung an jogmaster at jogmap .de schicken, wo sie was überdeckt, damit ich das Nachverfolgen kann. Hier sieht es zwar nicht schön, aber OK aus.

jm

Ich bin sicher, da wird

Ich bin sicher, da wird bereits dran gearbeitet, um ne gute Lösung für alle zu finden. Ist im Moment tatsächlich etwas nervig, aber ich glaube an den Admin :)

Für Jogmap bleibt bei mir weiterhin Adblock und Popup-Blocker aus. Ein Bisschen Erkenntlichkeit kann man ruhig zeigen.

@admin

Ich musste mich jetzt erstmal erkundigen, wie "Screenshot" geht. Ich dachte schon, es wäre irgendetwas unanständiges, was ich hier vor meinem Rechner tun soll....;-)
Wenn die Werbung wieder auftaucht, dann werde ich schleunigst einen Bildschirmschuss machen!

Ganz genau, ganz einfach:

Add Block für Fire Fox - ich weiß gar nicht von welcher Werbung hier die Rede ist und die Seite funktioniert aber sowas von ausgezeichnet :-)

Auch für den Chrome gibt es

Auch für den Chrome gibt es ein entsprechendes AdBlock-Plugin. :)

Hatte das gestern kurzfristig deaktiviert, weil ich eine Werbeeinblendung auf einer meiner eigenen Seiten testen musste, und hatte denn hier auf Jogmap auch prompt diese sperrige Riesenwerbung. *grusel*

Werbebanner

Einmal ansehen und alles wieder o.k.!

Werbebanner

Mich hat es heute morgen wirklich arg genervt.

Von rechts hat sich automatisch ein Werbebanner als Film mit Ton geöffnet, der sich einfach nicht schließen lassen wollte, und immer nach links über die jogmap-Funktionen rutschte. War irgendwie ein Film von einem Sportartikelhersteller mit Läufer an einem See (vielleicht Central-Park).

Habe jetzt die Seite mehrmals neu aufgerufen und die Werbung taucht glücklicherweise nicht mehr auf.

Schönen Feiertag ("happy-Kadaver") noch.

runfox

Webung

So ich habe nun mit der Agentur gesprochen,

die aggressive Werbung wird nicht mehr erscheinen, wenn man in jogmap angemeldet ist.
Sie erscheint nun nur noch auf der Startseite für nicht angemeldete User.

Grüße
Euer jogmap Team

Klasse! Vielen Dank!!!!

@Kenianer

Sportscheck...

...ärgert mich aber weiterhin, mal ist er da, mal nicht :0(!?

Ich kaufe nie wieder was bei Sportscheck :0( !!! So!

Kaw.

Wie?

bei dir ist es nun auch Sportcheck, das falsch angezeigt wird, ich dachte es wäre die Adidas Werbung, die stört, Kannst du mir mal schicken, welchen Browser du verwendest? Per mail an jogmaster at jogmap punkt de

Danke
jm

Ups, Admin :0( ...

... habe gerade erst diesen Eintrag hier gelesen...
Sorry von gestern, habe dich nicht persönlich gemeint!!!

Isch schwöre ;0) !!!

Jetzt ist alles gut und meinen Browser!? Internet Explorer, genau den habe ich... Firefox habe ich auch, aber der ist mir zu langsam...

Aber es fluppt alles wieder wie gewollt :0))

Danke Admin ;0)

Kaw.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links