Benutzerbild von maecks

Als ich heute um 6:30 Uhr schlaftrunken zur Kaffeemaschine schlurfte und im vorbeigehen einen Blick auf das Außen-Thermometer riskierte, las ich dort 18,6 Grad, unglaublich! Bin ich froh, dachte ich noch, dass mein Wettkampf in Oberstdorf, also auf über 800m stattfand. Also Frühstück verdrückt, fertig gepackt, ab zum Treffpunkt und Abfahrt. Gegen 09:30 Uhr trafen wir in Oberstdorf ein, bei 22 Grad, trotz Wolken. Startnummern abgeholt und montiert, Transponder angebracht, viel Wasser zu- und wieder abgeführt und rechtzeitig zum Start setzte sich auch die Sonne durch und mir lief schon im Stehen der Schweiß über das Gesicht...

Um 10:20 Uhr erfolgte dann der Startschuß für die Frauen. 15 Minuten später wurden auch wir auf die Strecke losgelassen. 21,1 km und rund 450 Höhenmeter warteten auf uns und die Temperatur lag sicher schon bei 25 Grad. Nach einer kurzen Runde um den Kurpark ging es hinaus in die Gebirgstäler - zunächst Richtung Trettachtal. Ab km 2 warteten teils heftige Steigungen und die Höhenmeter der letzten drei Trainingswochen machten sich erstmals bezahlt. Die ersten 5 km in 22:08 min, das kann sich sehen lassen. Aber jetzt erstmal Wasser fassen bei der Verpflegstation und fast alles über Kopf und Hände gekippt - herrliche Abkühlung.

Bei km 7 dann die erste direkte Konfrontation mit der Hitze. Nach schattigem Beginn kamen wir auf einen sonnigen Feldweg und rannten förmlich gegen eine Wand. Zum Glück war das Stück nicht lang und der Schatten der nächsten Waldpassage war ein Segen. Die Strecke stieg ständig leicht an, doch der erste Wendepunkt bei km 10 war bald erreicht. 22:20 min für die zweiten 5 km - da kann man nicht meckern. Kurz davor war wieder Kühlung angesagt und ich war noch nie so froh über bis zum Rand mit Wasser gefüllte Pappbecher!

Der Höchste Punkt (1017m) war erreicht und juhu, es ging bergab, zunächst über einen ca 2 km langen Wurzelweg. Doch stellte sich schnell heraus: "Dieser Weg, wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer" und mit dem Kommando "Go-Go-Gadgeto-Bodenradar", gefolgt von "Go-Go-Gadgeto-Stoßdämpfer" sprangen meine Gedanken nahtlos von Xavier Naidoo zu Inspector Gadget. So für die folgende Herausforderung bestens gewappnet, ließ ich es ordentlich fliegen: 20:43 min für die dritten 5 km sprechen für sich.

In sonnigen Abschnitten wurde die Hitze langsam echt zum Problem, aber nicht für mich: "Go-Go-Gadgeto-Klimaanlage"- nanu - "Go-Go-Gadgeto-Klima...", ok also doch auch für mich! Da kam Verpflegung Nr 3 genau richtig. Wieder Becherdusche und weiter gings ins Oytal, wo noch einmal 120 Höhenmeter auf uns warteten. Inzwischen hatte ich Mitleid mit den Frauen, die ständig von schnellen Läufern überholt wurden. Ich machte aus der Not eine Tugend und meine im vorbeihecheln herausgepressten anspornenden Worte wurden sichtlich erfreut zur Kenntnis genommen. Bei km 17,5 war dann die zweite Bergwertung erreicht und auch die "letzte Tankstelle" vor dem Ziel. Ahhh, endlich, Wasser - zischschschsch - Häää?

Jetzt kamen die heißesten zwei km des Tages. Auf Asphalt, in der prallen Sonne, aber wenigstens leicht bergab, ging es zurück Richtung Oberstdorf. Dort wartete noch ein steil abfallender Kiesweg, auf dem wir uns förmlich ins Tal hinunter- und der 20km-Marke entgegenstürzten. Die 22:12 min auf dem vierten Fünfer waren gerade noch der richtige Ansporn fürs Finale. Die letzten 1,0975 Meter in 3:58 min und durch's Ziel im Kurpark! 1:31:21 h stand am Ende auf der Uhr und mir ein breites Grinsen im Gesicht.

Fazit: Ein landschaftlich herrlicher Lauf, top organisiert, ein hochwertiges Finisher-Shirt als Andenken und zurück beim Auto 31 Grad Außentemperatur - Läuferherz was willst du mehr!

3
Gesamtwertung: 3 (3 Wertungen)

Glückwunsch!

Toller Lauf, toller Bericht, tolle Zeit. Wobei ich Deine Begeisterung nur für die bergauf, nicht aber die bergab Strecke teile. Liegt aber wohl auch daran, das ich nicht mit stoßdämpfergadgets o. ä. ausgestattet bin. Bergab ist die Hölle, ich bin heute sogar beim Training rückwärts hinab getrabt, ganz neue Variante, aber mein Knie hat es, so scheint es, gefallen.

Mensch, 1:31 in Oberstdorf! Bisch halt schoa a Bergziag, oder?

Go-Go-Gadget Flow

Wow, war ich heute der einzige Bornie, der keinen Wettkampf gelaufen ist?

Glückwunsch zu dieser Hitzeschlacht. Ich hoffe, das Wasser hat für alle Teilnehmer gereicht und Du hattest dann am Nachmittag noch ein kühleres Plätzchen.

grüße aus dem flachen mitteldeutschland

mk

Laufen in Leipzig (z.B. beim 23. Leipziger Silberseelauf am 27. Mai 18 Uhr)

Der einzige Bornie ohne Wettkampf?

Warum ignorierst Du mich, *schnüff*

Mitleid mit den Frauen...

Also wenn ich sowas lese, dann geht mir echt das sprichwörtliche Messer in der Tasche auf! Die machen das genauso freiwillig wie Du, auch wenn sie länger brauchen für die Strecke. Also: kein Mitleid, sondern Anerkennung bitte!
So, genug gemeckert, und jetzt gibts natürlich auch von mir noch eine äußerst herzlichen Glückwunsch zu dieser gigantischen Zeit bei diesen Temperaturen - und das auch noch mit den netten Höhenmetern dabei!
Schönen Gruß, WWConny

Ich glaube...

...dass er das eher in kritischen Worten an die Veranstalter gemeint hat. Da rackern die Frauen sich genauso ab wie die Männer, nur um gegen Ende des Laufes scharenweise überholt zu werden. Also mich würde sowas ziemlich nerven, depremieren, demoralisieren....

Dann doch lieber einen gemeinsamen Start. War übrigens das erste mal, das ich von einen nach Geschlechtern getrennten Start gehört habe.

..war auch dabei...

Super Zeit...hab ''bissle'' länger gebraucht mit meinen ofiziellen 2:01:21... war allerdings erst mein 2ter HM und hab mich zumindest seit meinem ersten Mitte April um 9 Min gesteigert und das mit den Höhenmetern...(soll heissen bin voll zufrieden :-) )

Die Hitze fand ich eigentlich noch recht erträglich...allerdings hätte der Start nicht viel später sein dürfen, sonst wäre es echt hart geworden...

- death before did not finish -

Ich seh grad...

...Vexillum hat mich richtig interpretiert! Danke Vex!
Ich kannte getrennte Starts für Frauen und Männer auch nur von den World Marathon Majors!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

@WWConny: *kopfeinzieh-und-duck*

Ok, ich kann deinen Ärger verstehen. Ich habe damit auch nur darauf angespielt, dass die Frauen 15 Minuten früher los durften und dann natürlich ständig überholt wurden. Ich hab da nur von mir auf andere geschlossen und bin davon ausgegangen, dass das mit der Zeit ziemlich frustrierend sein muss. Wieder was gelernt!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Bergab...

...macht wirklich nur wenig Spaß beim Laufen. Aber wer hoch hinaus will ;-), ach ja und Danke für die Blumen!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Das hoffe ich auch!

Betreffend Wasser gereicht für alle. Darüber hab ich bis jetzt noch gar nicht nachgedacht.

Gruß maecks


Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Dein Bericht läßt Sehnsucht aufkommen.

Das Wissen selbst gerade nicht mitlaufen können, läßt das Geschriebene allerdings einfach nur Genießen.
Gruß Schalk
PS: Gott sei Dank hab ich noch ein knappes Jahr Zeit mich gebührend auf den kleinen gemeinsamen Berglauf vorzubereiten. ;-))

Werd auch noch

reichlich bergablaufen "üben". Bergauf geht schon ganz gut.
Schalk

@maecks

Bombenzeit!!!! Hitzeschlachten gab es heute ja reichlich

@Schalk: Hermann;-)

carpe diem-Nutze den Tag

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Danke Schalk!

Und betreffend PS: schreibt wer? Das Renntier vom Rennsteig? Wohl den Schalk im Nacken?

Gruß maecks


Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Ja logisch Herman,

bei dem Trainingsterain von Maecks ist das für Flachlandtiroler zugelassenes Doping oder einzige Chance. ;-)

Schalk im Nacken?

ich seh den immer nur von vorn. Komisch. und ob Du den Nacken vom Schalk siehst, weiß ich noch nicht. ;-))

Lieber Herr V.!

Ihre jüngste Ober-Doppel-Beklopptheit gilt als Dauer-Wettkampf für die nächsten sechs Wochen.
Herr EmKay hat Sie also mitnichten ignoriert, sondern lediglich den Status Quo bezüglich Ihrer Person verdeutlicht.

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Heiß, hoch, runter...

...klingt nach 'ner Menge Spaß und harter Arbeit, da irgendwie eine 1:31:xx hinzubekommen. Glückwunsch.

Schade, dass ich soweit weg wohne, das was ich bisher an Fotos von Deinen Laufstrecken gesehen und Beschreibungen dazu gelesen habe, schärft mich extrem - obwohl ich vermutlich im zweiten oder dritten Anstieg elend verrecken würde... :)

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Kannst du auch flach???

So ihr zwei, jetzt hört mal auf zu sabbeln, so dass ich noch ganz schnell den maecks gratulieren kann, bevor wir alle ins Bett müssen.

Lieber maecks,
Gratulationen, hast du mal wieder sauber hinbekommen.
Liebe Grüße Fairy, die schon ganz gespannt auf Wolfenbüttel ist und sehen will, ob du im Flachen auch so hübsch laufen kannst.

@maex und vex.

...naaa, diese Ausrede kann ich grade noch gelten lassen ;-)
versöhnlich grüßt, WWConny

@fairy

kann der! Wien ist zwar auch in Österreich, aber schon a bisserl flacher und warm und überhaupt...

maex und vex?

Das klingt ja fast schon nach Lollek und Bollek, oder Mad maex und Mad vex.

...was du spätestens...

...am 10.10.09 am Brocken wiederlegen wirst!

'Ne Menge Spaß und harte Arbeit in idealem Verhältnis = gelungener Wettkampf - und das wars definitiv! Danke

Gruß maecks


Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

@UlliL und Schalk

Der Hermann ist zu lasch für Schalk, der darf gleich nach Rengsdorf.

@conny

bergab Pace machen!!!! Das ist angesagt! Vorschlagen kann ich auch Bamberg;-)

carpe diem-Nutze den Tag

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Ich lach mich krumm!

Aber du hast recht!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

@Fairy

Danke! See you in Wolfenbüttel!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Glückwunsch!!!

Hammer Lauf,

den Du da heute bei den Temperaturen raus gehauen hast!

Und ich hab am Nachmittag schon gedacht, wie warm es denn in Berlin wäre, als ich einen ruhigen, längeren Lauf anging ...

Noch zwei Wochen bis Potsdam!

Wünsch Dir alles Gute ... und bergab kann ich noch gar nicht ;-))

Lieben Gruß!

Carsten

Auch keinen Wettkampf gelaufen

Nee, ich durfte nur arbeiten...
Hallo maecks, Bornige Grüße und Herzlichen Glückwunsch zum welligen Halbmarathon in....bitte? In 1:31?
Alter Östreicher, das is mal ne Zeit!!
Und@wwconny: ständig überholt zu werden ist große Scheiße, das hab ich in Arrrrrrooooolsen (endlich durfte ich das wieder schreiben) gemerkt, obwohl auch ich so grob geschätzt quasi ca. übern Daumen gepeilt keine Frau und so...;-)
Gruß, Marco
You´ll never Flachlandtirol alone
PS: Xavier Naidoo, arrrrgh!! Rü, Du darfst ihn wieder rausschmeißen...;-)!
Xavier Naidoo ist irrelevant unterirdisch

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Geländegängig, klimageregelt

Geländegängig, klimageregelt usw. Mit dieser Grundausstattung bist Du für alle läuferischen Eventualitäten gerüstet. Meinen Glückwunsch zu dem tollten Lauf in dieser gigantischen Zeit.

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Formschön...

...und dann noch so'ne Zeit!
Gratulisierung!

...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

das Gruppenduell: RUHR vs. BORN

@Laufastra...

Ständig überholt werden - keine Ahnung wie das ist, ich lauf doch immer von Anfang an ganz hinten ;-)
Nee, also ja, Ihr habt ja recht, der maex, der vex und Du natürlich sowieso! War wohl 'ne Portion Missverständnis dabei.
Schönen Gruße, WWConny

Turbo-Kraxler!

Top-Zeit! Herzlichen Glückwunsch!!!

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Danke...

@zanderdue: Ich wünsch dir in zwei Wochen jedenfalls deutlich kühlere Bedingungen. Schaut schick aus der Potsdam Schlössermarathon - zumindest auf den Bildern der Startseite!

@Laufastra: Also - passt ja zu dem Stolpersteig, der ziemlich Nerven gekostet hat ;-)

@WWConny: Ich werde auch in Zukunft versuchen, es nie an der Anerkennung gegenüber Mitläuferinnen und -läufern fehlen zu lassen. Und falls doch, hoffe ich auf deinen Ordnungsruf!

@cherry65: Dir kann ich nur nochmal zum gefinishten Luxemburg-Marathon - mit Silberstreif am Horizont und Kerzenspalier - gratulieren!

@Tuffi: Kurz und prägnant - Danke!

@MC: Turbo-Kraxler? Gefällt mir :0)

@Rellielli: Sonne, Liegestuhl, ein kühler Drink, Berge soweit das Auge reicht und nur relaxen - Oberstdorf ich komme!

Gruß maecks


Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Sehr, sehr

schoen! :) :)

Eines Tages mach ich's nach! :)

Gratuliere! Klingt nach Vergnuegen. :)

s:)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links