Benutzerbild von manumaus99

Bin jetzt ca. 3 Wochen nicht mehr gelaufen weil ich wieder Probleme mit meinen Knien bekam. Ich denke ich hab mein Pensum zu schnell gesteigert. Wollte an sich nur ein paar Tage Pause machen, hab mich dann aber nicht mehr getraut, da ich im Alltag immer mal wieder meine Knie gespürt habe. Heute habe ich dann meinen Mut zusammen genommen und es nochmal probiert.
Ich bin jetzt allerdings wieder einen Schritt zurück gegangen und habe nach 5 min. Laufen jeweils eine Gehpause von 1 min. gemacht. Zu Anfang habe ich ein wenig meine Knie gespürt aber zum Schluß gar nicht mehr. Das lässt hoffen :-)
Hab zur Vorbeugung meine Kühlpackungen ins Eisfach gelegt und werde dieser nach einer erfrischenden Dusche auf meine Knie packen und hoffen das nichts weiter passiert. Meinen nächsten Lauf werde ich dann auch erst für Mittwoch anvisieren.

0

und...

... das Dehen nicht vergessen. Schön die Hacken an den Po und dabei die Knie zusammenlassen.
Gruß Schalk

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links