Benutzerbild von crema-catalana

Ich bin aus der nach-marathönlichen km-Starre erwacht und habe heute mal endlich wieder einen längeren Lauf über 2 Stunden gemacht. Klar, wie üblich Sonntags zu spät aus dem Bett gekrochen (ja, die Weinprobe gestern abend...), und so kam ich erst um 12 Uhr los. Beim Morgenritual vor dem langen Lauf scheine ich etwas aus der Übung zu sein, denn nach 7 km begann ich intensiv nach einem hübschen Gebüsch Ausschau zu halten. Zum Glück ist das Laub jetzt schön dicht und leider die Brennnesseln ziemlich hoch. Aber es fand sich ein lauschiges Plätzchen. Die Sonne brutzelte erbarmungslos und mein Wasservorrat reichte gerade mal so aus. Dass es wirklich heiß war, merkte ich knapp 2 km vor zu Hause, denn da begann ich von einer eiskalten Cola zu fantasieren. Ich! Wo ich das Zeug sonst gar nicht mag. Gut, beim Marathon ab km 30 schütte ich alles in mich rein, was es gibt, aber so im normalen Leben... nee, da mag ich das echt nicht. Wieder zu Hause habe ich meine Fantasie befriedigt, denn ich hatte noch ein paar Restfläschchen von meinem Geburtstag von vor 3 Jahren im Keller. Und was musste ich dann beim anschließenden Reinigungsritual entdecken? Eine Blase/wundgescheuerte Stelle, wo der Knoten des Hosenbändels sitzt. Echt, nee. Ein Indiz, dass ich tatsächlich zu fett geworden bin? Ein Tribut an die Temperatur und Salzkrustenbildung? Wahrscheinlich beides. Jetzt ziert ein dämliches Pflaster meinen Bauch und ich habe eine neue Stelle, die ich demnächst vorsorglich einschmieren muss...

4
Gesamtwertung: 4 (1 Bewertung)

Das Wetter...

..ganzu bestimmt! Wagen gehen übrigens bei diesen Temperaturen auch gar nicht richtig - meine jedenfalls...

Flitzfritz

Ich muss gestehen...

ich war genauso bekloppt wie Du und bin bei diesen Temperaturen 2,5 h durch die Lande geschrubbt.

Allerdings war ich wohl im Gegensatz zu Dir in keinster Weise "im Saft", ich war viel zu ausgetrocknet. Hätte ich den Drang verspürt, mir ein Sani-taugliches Gebüsch suchen zu müssen, hätte ich wohl allerhöchsten etwas Sand abgelassen...

Einen Tipp hätte ich für Dich noch. Du könntest Dir doch entlang Deiner Lieblingslaufstrecken wie ein Eichhörnchen Getränkelager am Wegesrand vergraben, so hättest Du immer ausreichend zu trinken...

Ich musste heute übrigens ab Kilometer 16 mit jeden Schritt "Zi-tro-nen-tee, Zi-tro-nen-tee" denken, und als es ganz schlimm kam wurde "He-fe-wei-zen" daraus. Dabei habe ich gar kein Bier zu Hause...

Hitzealarm

Zu fett? Jetzt fang nicht an unbekloppt zu faszinieren!!! Ich glaube die Hitze bekommt dir nicht gut, oder? :-) Mein langer Freitag war aber ähnlich, zumindest was die Flüssigkeitszufuhr anging. Hätte alles im mich hineinschütten können :-) Nachwirkungen vom Vatertag? :-)
Und gegen Brennesseln haben sich Uschi-Socken als sehr praktisch erwiesen, oder waren die etwa noch höher?

Sascha, der mit der Ruhri-Fahne läuft

Jogmap Ruhr feiert & läuft bei den 24 h in Jägermeister City

auch mich hat die Hitze fast umgehauen

Hatte mich heute extra gut vorbereitet, sehr luftig angezogen und meinen kleinen Trinkflaschengürtel mitgenommen. Etwa 20km lagen vor mir.
Die ersten 12 km gingen auch ganz gut, aber dann.
6 - 7km durch die Stadt, keinen schatten und kein lüftchen von vorn, ich fühlte mich wie inner Sauna, dann hats auch mich fast umgehauen, mit letzter Kraft noch den Zug nach Hause geschafft. Habe noch nie so doll getrieft nachn laufen. ( Om ))

nach 15km

nach 15 km waren meine Getränke und ich erschöpft und haben die restlichen 10km für irrelevant erklärt.

Auf meinen Laufstrecken haben sich Eismänner strategisch positioniert. Das macht Laune!

Wat war der Januar schön!!

mk

Laufen in Leipzig (z.B. beim 23. Leipziger Silberseelauf am 27. Mai 18 Uhr)

Du bist halt...

...der geborene Regen-Fetischist und abhängig vom kühlem Nass.

Mensch Marcus, pass bloß auf, dass es Dir nicht so ergeht und uns austrocknest:

Äh, wie?

Ich nix verstehe... muss das Wetter sein ;-)

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Wie?

Marcus, gestern auch 25 gelaufen? Na hoffentlich auch so schön in der richtigen Sonne! Cospudener See? Super!
@CC haste Dein mobiles Gebüsch nich anbei gehabt? Das schleift. Aber das läßt ja reichlich Raum für Optimierungen...
Gruß Schalk

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links