Benutzerbild von laudeli

Nach meinen letzten beiden schnelleren Läufen (DO+SA) fiel mir heute der langsame Dauerlauf leichter und es gelang mir, ganze 2 Stunden lang, meinen Puls bei 130 zu halten, erst in der letzten halben Stunde pendelte er sich dann bei 143 ein... Ich kann's noch gar nicht glauben, ich bin heute das erste Mal 2,5 h am Stück gelaufen... Kaum zuhause, fix meine Strecke ausgemessen und siehe da, 18,43 km!!!

Die Strecke ideal für's Training, jetzt wird an der Zeit gefeilt, denn schließlich würde ich meinen HM im September gerne unter 2 h 30 laufen! Mein Töchterlein (11)hat mich auf dem Fahrrad begleitet und wir unterhielten uns, lauschten der Tierwelt und hörten ein gar seltsames Quaken von Fröschen...

Vielleicht sollte ich sonntags künftig immer so früh aufstehen - Punkt 8 Uhr war ich bereits startklar...

2
Gesamtwertung: 2 (2 Wertungen)

Klasse

Hallo - Gratulation. Ist doch toll, den Sonntag so zu beginnen. Ein Tipp von mir: Die Idee mit dem frühen Sonntagsstart solltest du umsetzen - das zahlt sich aus und das Frühstück hinterher ist die Belohnung. Schöne Grüße Volkard

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links