Nachdem wie jedes Mal an Feiertagen "nur" alte Filme oder Schrott kommt, dachte ich mir die Zeit kann ich besser nutzen und hab meine Laufschuhe geschnürt und bin losgelaufen ;). Heute stand für mich ein hügeliger Lauf an (insgesamt 221m Auf und 159m Abstieg) und ich war wieder zu übervorsichtig und wieder "nur" auf 7:30/km meinen virtuellen Partner gestellt. Aber wieder brauchte ich für keinen km mehr als 7 minuten, mein "schlechtester" Km war 6:57 da ging es insgesamt 54m rauf und 14 runter. Insgesamt ging dieser Lauf über 5 KM in 33:31.

Danach bin ich noch ausgelaufen 2 KM in 13:05 davon 36m auf und 104m wieder runter, da war ich ja noch auf der Strecke wo ich laufen wollte und habe noch einen kleinen Schwenk zu unserem sog. Weiher gemacht, und noch ein bischen die Dusche von oben genossen *grins.

Die Woche vom 17.05 - 23.05 bin ich jetzt schon 19,42KM gelaufen, wäre ja zu lachen wenn ich nicht noch die 20 KM voll bekommen würde obwohl ich jetzt morgen anderes Training habe und am Samstag ein kleines Turnier spielen müsste ;)

Danke für die Aufmerksamkeit :)

0

Du bist ein Glückspilz

Du konntest wenigstens laufen, ich war von Mo bis Fr berufl. auf See. Unser Schiff hat eine Länge von 66 m.

Um auf deine Wochenlaufleistung (20km) zu kommen müsste ich also ca. 152 Runden an Deck drehen :-). Habe ich mir aber gekniffen; Drehwurmgefahr!!

Gruß Fh

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links