Benutzerbild von WWConny

Morgen ist es soweit - 50 Mountainbike-km stehen an. Trainiert habe ich quasi überhaupt nicht. Nach dem Hermannslauf ging zwei Wochen lang fast nichts. Ich war völlig platt. Auch arbeitsmäßig war extrem viel los und die Familie ist ja auch noch da.
Kurz und gut: Ich bin in den letzten 3 Wochen gerade mal 66 km mit dem Rad gefahren. Insgesamt - nicht etwa am Stück.
Und morgen 50 km. Im Westerwald. 980 Höhenmeter. Würg. Der Wetterbericht stellt Gewitter in Aussicht. Hoffentlich sind die Wolken langsamer als Kawitzi und ich. Mir ist schlecht.

0

wird schon schief gehn

Ich wünsch dir viel Spass dabei wird schon schief gehn.

Gruß
Jürgen

Keine Panik!

Du schaffst das schon!

Jawoll, ganz bestimmt! Allerdings will ich Freitag nicht Muskelkater mit Dir tauschen.
Ich wünsch Euch morgen viel Spaß und Dir die nötige Energie. Solche Sachen werden im Kopf entschieden, Du packst das - ich denk morgen an Dich...

Viele Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

Du packst das!!!

Glaub an Dich! Du schaffst DAS!!! Du bist gut!!!
OMMMMMMMMMM!!!!

Ich drücke Dir jedenfalls fest die Daumen!!! GANZ FEST!!!!

Liebe Grüsse!

Keep on Running! :0)

Hallo Conny,

...nicht schon wieder (das mit dem schlecht sein, grins)
Also, wenn jemand das schafft, dann DU!!!!!
Und das mit dem Wetter, wart erstmal ab, vielleicht stimmen die Wettervorhersagen wieder nicht. Ich wünsch dir ganz viel Spass und grüß mir den Kawitzi.
Ganz liebe Grüße
Gabi

Du denkst schon an das Wichtigste???????

Das "????"! Wichtig! Morgen ist schließlich Himmelfahrt. Hat das Radl eigentlich anständige Satteltaschen dafür?
Nach dem Herman werden dich doch nich so ein paar km schrecken. Und Höhenmeter sinds ja auch nich so viele. Der Kurs war doch fast flach, oder?
Viel Spaß und denke dran, du bist die mit den leichterten Bedingungen. Du mußt dann mal unterhalten, so wie das im Tiergarten umgekehrt war. ;-)
Gruß Schalk

Hallo?

Du bist den Hermann gelaufen. 50 Radkilometer rutscht Du auf einer Arschbacke ab. Eigentlich sogar noch auf viel weniger, wenn Du keinen gigantischen Sessel-Sattel hast... ;)

Du kennst die Aufschrift auf jeder Anhalter-Ausgabe: "Keine Panik" in großen, freundlichen Buchstaben. Nimm' ein Handtuch mit, das wird schon.

Gewitter? Wer ist hier eigentlich bei den Regenfetischisten? Ja, stimmt schon, ist auf dem Rad etwas lästiger als zu Fuß - aber das geht schon.

Du machst das. Da bin ich ganz sicher. Und trotz der Sicherheit wirst Du morgen Abend einen großen Grund haben, stolz auf Dich zu sein.

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Das

hast Du schoen gesagt, Rue! Da stimme ich zu.

Das kriegst Du schon hin, Conny. Nur keine Bange! Aber Lampenfieber gehoert halt dazu, gell? Drum viel Spass beim Rumhibbeln und nachher beim Radeln!! :)

s:)

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos.
RW TrainingLog

Du machst ja...

...auch immer so seltsame Sachen :-)

Keine Panik, irgendwie wird es schon gehen. Oder auch nicht. Aber irgendwas wird schon passieren, wobei das positive Erlebnis bei Dir sicherlich im Vordergrund stehen wird.

Ich hätte Dir ja geraten, ein Mountain-Tandem zu organisieren und sicherheitshalber Kawitzi die Arbeit überlassen, aber dafür ist es jetzt schon zu spät.

Aber wenn Du möchtest, melde ich uns beide für Alb-Extrem 2010 an. Keine Bange, nur für die kleine Strecke über 190 km und 2.800 HM. Dafür würde ich uns extra entweder original Klappräder aus den 1970ern oder kultige Bonanzaräder organisieren!

Viel Erfolg und auf eine baldige Rückkehr in den Laufsport, Du Fremdgeherin ;-)

Gruß, Jürgen

Hallo Conny,

ich drücke Dir die Daumen, das wird schon...

carpe diem-Nutze den Tag

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Das schaffst Du...

Hallo Conny,

da schließe ich mich doch den Vorrednern an: Das schaffst Du! Ich weiß dass Du kämpfen kannst. Und 50 km sind gerade mal 20 mehr wie der "Hermann", dafür hast Du aber auch zwei Räder unter Dir. Grüß den Kawitzi schön von mir...

Liebe Grüße und gedrückte Daumen
Renate

Der Weg ist das Ziel

Jogmap-Ruhr

@ v V (vorlauter Vexillum)

Seltsame Sachen - ICH??? Na da muss ich ja mal herzlich lachen, das ausgerechnet aus Deinem Mund zu hören, Du Ultra-vor Marathon-Debütant, Du!
Alb-Extrem 2010 - hmmm, ich denk mal drüber nach - NEIN, Quatsch, war nur Spaß!
Dass ich das Fremdgehen (wieso gehen - wennschon, dann fremdradeln) künftig bleiben lasse, das kann ich leider nicht versprechen, aber es wird der wahren Liebe keinen Abbruch tun. Habe es dem WWGatten bereits angedroht (äähh angekündigt): ab nächste Woche lauf ich wieder mehr und länger.
Also, keine Sorge!
Beste Grüße, WWConny

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links