Benutzerbild von joho76

Hallo zusammen,

so heute muss ich mal wieder nen aktuellen Trainingsstand festhalten.

Heute war so ein Tag, an dem gar nichts ging. Es hat echt keinen Spass gemacht, ich weiss nur nicht woran es lag!?

Hatte mir vorgenommen eine 8 oder 10 KM Runde zu laufen, kann an einer Stelle meiner Trainingsrunde entscheiden ob ich die 10 vollmache oder nicht. Heute hab ich sie nicht vollgemacht...es war nicht mein Tag.

Ich habe bei den ersten Schritten schon gemerkt, dass meine Beine schwer waren. Hab mir dann gedacht...naja das wird schon kommen gleich und dann wirds lockerer, aber Pustekuchen...es blieb...der ganze Lauf war eine reine Qual. Nichtmal meine heissgeliebte Dream Dance 50, die ich momentan immer beim Laufen höre, konnte mich beflügeln. ;-)

Würde gerne wissen woran es lag heute....aber mir fällt kein Grund ein!?

Kann es daran liegen, dass ich am Sonntag 16 KM gelaufen bin (eigentlich sollten es 12 KM werden, aber ich hab mich zwischendurch verlaufen...grins)? Aber normalerweise müssten 2 Tage Regeneration doch reichen!?

Naja...egal....hab die 8 KM vollendet, bin zwar mit der Zeit absolut unzufrieden, aber am Freitag oder Samstag gehts einfach weiter....

Allen Lesern dieses Blods nen schönen Feiertag...

Bis demnächst

Jörg

0

1. Solche Tage gibts. 2. Ich

1. Solche Tage gibts.
2. Ich merke lange Läufe auch manchmal noch mittwochs.
3. ... und ...

DankeDoppelDrei

PS: Einfach weitermachen

Oh, das kenn ich leider auch

Oh, das kenn ich leider auch zur Genüge. Bei mir hält dieser Zustand schon seit 14 Tagen an!
Ich hatte mein absolutes Hoch beim Hannover Marathon - 10km-Lauf - am 3.5., den ich für mich im fantastischen 6:58 Schnitt gemacht habe.
Seit dem laufe ich so Zeiten bis zu 7:58, was für mich wirklich schlecht ist, da ich inzwischen eigentlich immer locker unter 7:30 bleiben konnte.
Was soll ich sagen? Trotz extrem langsamen Lauf fühle ich mich völlig ausgelaugt.
Aber es werden auch wieder bessere Zeiten kommen, sicher, basta!

bimi

Hey, kann gut sein, dass es

Hey,
kann gut sein, dass es heute an den äußeren Bedingungen lag. Bei uns wars 30° C Und da fällt einem das Laufen nun mal schwerer. Keine Ahnung ob es bei dir auch so warm war, aber wenn könnte dies ein Faktor gewesen sein,
Gruß,
Proseb

Es gibt Tage im Leben...

... da wird man nur Zweiter und Tage, da gewinnen die anderen. ;-)
Manchmal ist es so, dass man einfach einen schlechten Tag erwischt. Dann fühlt man sich schon bei km3 Sch... und quält sich den Rest. Am nächsten läuft es meist um so besser. Ist so. Wie steht weiter unten bei einem Blog: Mund abwischen, weitermachen!
Gruß Schalk

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links