Benutzerbild von mapas70

Also, hab ja am Montag einen Beitrag gebracht den vielleicht Einige falsch verstanden haben. (Vorfall bei dem Lauf in Ingolstadt) Also die Aussage über meinen körperlichen Zustand bezog sich nur auf meinen Trainingszustand nicht auf mein Gesundheit. Die ist absolut Top!

So jetzt aber zum Wunder von der Isar. Bin Gestern den HM am Flughafen München mit einem für mich überragenden Ergebnis gelaufen.

"Laufzeit: 01:27.37" Und das Beste daran ist, dass die Strecke 21,5km lang war. Das wär also bei einer korrekten Länge eine schwache 01:25 Meine Bestzeit um 14 min unterboten und in meiner Ak 3. geworden. Wie geil ist das!!!

Somit ist bewiesen: Wunder gibt es!

WWConny danke das du dir über meinen Zustand solche Gedanken gemacht hast. Und ob du´s glaubst oder nicht. Ich hab während des Laufes an dich gedacht, hab in meinen Körper hinein gehört und der gab mir das ok für die geile Zeit.

Schönes Wochenende an alle. Ich werd mit Sicherheit eines haben.

0

Vielleicht....

..wärst Du ja noch schneller gewesen, wenn Du NICHT an mich gedacht hättest ;-)
Mensch, mapas70: Gratulation! Unter 1:30 würd ich auch gern mal laufen - die 15 km ;-)
Viel Spaß beim Feiern und Ausruhen!
Bis zum nächsten Wunder grüßt, WWConny

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links