Benutzerbild von strider

So ein Sch... aber auch!

Da geht man brav in die Klinik, packt die Laufsachen natürlich auch ein; und dann das! Am ersten Morgen wache ich mit Rüsselpest auf, dann steht Bewegungstherapie auf dem Plan und es wird Indiaca gespielt (für Blindfische wie mich ganz toll) und es passiert, was passieren muss: Ich knicke um. Soweit so gut. Da der Nachmittag zur freien Verfügung steht und der fragliche Knöchel ganz ruhig ist, beschließe ich ein Läufchen einzulegen und mache mich auf die Piste: der Weg wird schnell zum Schotterweg, leicht abschüssig zum Rand hin garniert mit Schlaglöchern und Steinchen. Noch macht der Knöchel mit und zum Glück komme ich zwischen Holsteinischen Kühen und Pferden auch wieder auf asphaltierte Strecken, aber zunehmender Traktoren- und Pferdeverkehr zwingt zum Schlingerkurs. Nun ja, und ab km 7 kommt ein leichtes Ziehen oberhalb des linken Knöchels auf. Bei km 9 beschließe ich zu wenden und das Tempo runterzufahren, aber bei km 14 ist Schluss. Selbst langsames Gehen ist jetzt schmerzhaft und so werden die letzten beiden km gehumpelt.
Unter den etwas schadenfrohen-mitleidigen Gesichtern der Mitpatienten geht es sofort zur Ärztin, die einen Blick drauf wirft und ein Coldpack aus dem Kühlfach fischt.

Und nun hoffe ich ganz dringend, dass ich ab übermorgen wieder laufen kann, sonst gehe ich hier nämlich komplett die Wände hoch!!! Und ich kann Laufastra und Nezzwerker Pfingsten doch nicht alleine laufen lassen, nich wahr, Jungs???

0

Schlimmer geht`s nicht!

Nee, die beiden kannst du wirklich nicht alleine in der Pampa laufen lassen, was denen so alles passieren könnte!! Verlaufen wäre noch das harmloseste, in FR vergessen sind die Zwei doch Topp.
Also musst du in den sauren Apfel beißen und deinen Fuß so lange Ruhe gönnen, wie er halt braucht, damit du spätestens Pfingsten wieder fit bist, das schaffst du.
Ja, ja, ich klugscheißer hier so `rum, als ob ich jemals irgendetwas vernünftig aus kuriert hätte. Ich mach mich ständig lächerlich, in dem ich humpelnd durch die Gegend renne.
Laß`den Kopf nicht hängen, am Ende wird immer alles Gut :-).

Geh bloß nicht noch die Wände hoch!!

Was meinst Du, was dann erst los ist?! Also: schön ruhig und sch... auf die Mitpatienten ("Was muß die denn auch nachmittags noch joggen?"). Mit Coldpack geht' bestimmt bald wieder und Pfingsten hast Du die beiden Jungs unter Aufsicht (wo eigentlich?). Hol di stief!

Och mönsch, Du hast aber

Och mönsch, Du hast aber auch ein Pech:-((
Aber so eine Powerfrau wie Du lässt sich nicht unterkriegen. Ich wünsche Dir alles Gute:-))

raspberry---o00o---°(_)°---o00o---

Durchhalten..

ein Klinikaufenthalt ist in den ersten Tagen immer ätzend. Nutz die Zeit zum lesen (wir hatten doch schon mal Tipps ausgetauscht) oder schau dir mal verschiedene Entspannungsmethoden an. Manche sind gar nicht so schlecht (weiß ich aus eigener Erfahrung). Gönne deinem Bein ein bisschen Ruhe, bis Pfingsten ist noch Zeit. Ich darf im Moment auch nicht laufen und das kotzt mich an:-)

LG,
Karen
_______________________________________
.....Leben kommt von vorne.....

Na super!

Toll. Willkommen im Norden.

Zwar hab' ich noch keine Ahnung, ob ich Pfingsten überhaupt kann oder umziehen muss oder wasauchimmer, aber ich bin schon mal sicher, dass ich heute Abend nicht mehr auf ein kleines Läufchen bei Dir drüben rumschaue - bringt's ja dann eh nicht, ne?

Och Menno, schnelle Knöchelheilung wünsch' ich Dir auf jeden Fall. Und merke: Nach Indiaca erst mal nur Asphalt ohne Pferde und Traktoren...

Ja, klar, der von der Leiter gefallene muss erst mal dumme Sprüche klopfen...

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Menno

was machst Du denn? Immer mit dem Kopf durch die Wand, das könnte auch von mir sein. Muß wohl am Namen liegen. Ich schick dir mal alle guten Wünsche zur schleunigsten Besserung nach Norden.

Liebe Grüße
Ulli

carpe diem-Nutze den Tag

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Kopf hoch!

Wünsch dir auch ne schnelle Genesung, damit du deinem enormen Bewegungsdrang wieder uneingeschränkt frönen kannst! Aber auch ich würde dir empfehlen, vorerst die Wände zu meiden. Fang lieber flach an ;-)

Außerdem klopfe ich unter diesen Umständen drei mal auf Holz *klopfklopfklopf* dass nach Rü und dir nicht auch noch Laufastra von irgend einer kleineren Katastrophe berichtet, die ihm sein Läuferleben schwer machen will. Möge der Heilige Geist bei eurem gemeinsamen Pfingstlauf über euch kommen!

Gruß maecks

@ alle

Danke für die lieben Wünsche, dann kann es ja nur noch aufwärts gehen!

Coldpack heißen die Teile? Auch Recht, hauptsache es hilft ;-))

@ Tuffi: Jetzt wäre die Chance für dich zu laufen, während ich nebenher humple....

@ Nezzwerker: wir schaffen das noch!

@ Laufastra: Mach bloss nicht auch noch so'n Blödsinn - obwohl, aller guten Dinge sind wieviel???

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Ich drück dir die Daumen, ...

dass Du nach meiner Pre-Lauf-Nerverei, deinen nächsten Lauf gemacht hast, bevor der Post-Bericht kommt. ;-))
und wenns einfach nur so ein klitzkleines Läufchen ist. Muß doch nicht immer so weit sein.
Schalk
Mehr als zwei Daumen hab ich nich.
Grüß Rü und Marco schön!

Ich drück die Daumen mit

Ich drück die Daumen mit deinem Knöchel. Hoffentlich nichts ernsteres.

Beste Grüße
Sascha, der mit der Fahne läuft
--------------------------------------------
Jogmap Ruhr feiert und läuft mit bei den 24 h in Jägermeister City

Hallo

die Nummer könnte auch von mir sein. Warum schonen, wenn man mit dem Kopf durch die Wand gehen kann? (versuchsweise)
Wünsche dir gute Besserung. Haben die denn ein Schwimmbecken als Alternative? Ansonsten hilft alles nichts und du musst die Entspannung in der Ruhe suchen.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Gute Besserung!!!!

Wenn du noch Lektüre zum Ertragen der Laufpause brauchst, gib Bescheid, ich schicke dann ein care-paket!!!

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

NeeNeeNee...

...wat machste denn für Sachen!?
Und wie schade, dass ich die Humpelei nicht ausnutzen kann...da hätt ich ja jetzt endlich mal ansatzweise 'ne Chance...
...ich fahr doch heute in Urlaub. Bis ich nächste Woche wieder da bin, ist das Füßlein bestimmt wieder in Ordnung...
Aber ich komm trotzdem vorbei!

Falls ich nicht vorher auch noch irgendwo runterfalle oder mir was verknackse... schein im Norden ja grade schwer angesagt zu sein...

...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

das Gruppenduell: RUHR vs. BORN

Hier wird inzwischen...

...so viel gebloggt, dass ich bei meinem Zeitmanagement Verbesserungsbedarf entdecke.
Verspätet wünsche auch ich dir natürlich einen bald wieder einsatzfähigen zweiten Knöchel!!

Gruss supergrobi

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links