Benutzerbild von A N J A

Heute war ich wieder Schuhe kaufen... aber diesmal für meinen Großen. Der brauchte Hallenschuhe. Im Auto kam dann ein: "Mama, kann ich auch Laufschuhe haben? Ich will mit Dir joggen gehen und im Juni die 4 km beim Stadtlauf mitlaufen."
Der Wunsch des Laufens wurde schon öfter geäußert, aber bisher scheiterete es an gescheiten Schuhen - also warum nicht mal probieren?
Gesagt, getan: Schuhe gekauft, heimgefahren, umgezogen und laufen gegangen. Und siehe da: der junge Herr hat ohne mit der Wimper zu zucken satte 3,2 km hinter sich gebracht. Locker-flockig plaudernd und ab und zu die neuen Schuhe mit Sprinteinlagen und Känguru-Gehopse ausgetestet... (elf müsste man nochmal sein ;-)

Fazit: Wir hatten ne Menge Spaß und der 4 km-Lauf wird sicher kein Problem (ich muss ihm nur noch den Zahn ziehen, unbedingt als Erster durchs Ziel laufen zu müssen, um sich als Sieger zu fühlen...)

0

Super!!!!

Ja klasse, dein Großer!!! Klar, gewinnen ist in dem Alter immer wichtig - aber im Gegensatz zu Mensch-Ärgere-Dich-Nicht ist beim Laufen jeder FINISHER ein Sieger!!! Wenn das keine Motivation ist...

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Na dann...

viel Glück. Crema hat recht, jeder ist ein Sieger.

VG LS

Oh ja,...

...mit 11 da hat man noch andere Träume ;)

Aber lass ihn das doch versuchen, entweder schafft er das wirklich oder sonst wird ihm nach dem ersten Kilometer schon der Zahn von ganz alleine gezogen.

Jedenfalls viel Spass und viel Erfolg beim Training

viel Erfolg

Kramt =:o)

I'm not big boned, I'm fat ;)

Kommt mir bekannt vor...

Eines Tages ist auch mein Junge mit der Bitte zu mir gekommen, er wolle auch joggen kommen!
Als ich dann einen ersten Versuch gemacht habe, konnte ich es selber auch fast nicht glauben.
Locker lief er ganze 5km.
Unsere Abmachung war eigendlich nur die:
- Er läuft voraus (Damit er das Tempo bestimmen kann)
- Er sagt welchen Weg wir nehmen.
- Er sagt wann Schluss ist.

Und so ist er nun hat er bereits einen Lauf absolviert.
Da er in der gleichen Kategorie gelaufen ist wie die Grossen, wusste er von Beginn an dass er nicht den Gesammtsieg haben wird.

Nun ist er doch schon bei über 10km am Stück angelangt.
(und das mit zarten 8 Jahren!!)

Mach dich einfach auf sehr unterschiedliche Reaktionen bereit:
Die einen haben riesigen Spass einen so jungen Läufer zu sehen (Meistens diejenigen die auch am laufen sind) und die anderen bringen dich mit ihren Blicken beinahe um.
(Wie kann man nur ein Kind zu so etwas zwingen...?)

Ich denke:
Solange er Spass hat soll er doch laufen.
Aber er soll auch gutes Laufmaterial bekommen.
Ich schaue ja auch für mich, dass ich gute Schuhe habe!

Viel Spass noch beim laufen!!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links