Benutzerbild von DerEsel

Heute stand mal wieder etwas schnelles auf dem (nur mir bekannten) Trainingsplan. Nach Intervallläufen und einem Fahrtspiel in den letzten Wochen stand mir heute der Sinn nach einem schnellen Dauerlauf.
Also raus auf die Straße und ab die Post. Nach den ersten 2 km (oder exakt 8 min) fragte ich mich selbst, wie lange ich das wohl durchhalten könne. Die Antwort folgte am ersten Hang, hier setzte doch gleich akute Schnappatmung ein. Dennoch bin ich den Lauf sehr, sehr zügig weitergelaufen, die Pace war sogar ein wenig besser als beim Volkslauf vor gut einer Woche.

Nun aber die Antwort auf die Frage im Titel.
An genau drei Dingen merke ich, dass Sonntag der Ruhr-Marathon ist:
1. Links und rechts der Straßen und Wege liegen jede Menge Absperrungen bereit.
2. Das Läuferaufkommen ist um 127,53% höher als normal.
3. 75% der Läufer, die zu dieser Steigerung beitragen, haben ein olles, verwaschenes Karstadt-Ruhr-Marathon-Finisher-T-Shirt aus dem Kleiderschrank gekramt und übergestreift, damit auch gar keine Missverständnisse auftreten.

Die Daten:
10,18 km
0:42:20 h:min:s
4:10 min/km

Fazit: Ab Montag ist wieder Platz auf den Wegen. ;-)

0

So ein hohes Lauftempo und

So ein hohes Lauftempo und dann noch diese Matheaufgaben? Ich bin beeindruckt... bei dem Tempo kann ich immer nur nach einem Sauerstoff-Zelt ausschau halten ;-)

Wirst du den Marathon live erleben oder als Zuschauer?

Laufen macht Gute Laune... und mit Guter Laune läuft alles besser!

Wie erhöhtes Aufkommen?

Wie erhöhtes Aufkommen? Jetzt ist doch Tapering-Phase, da sollte doch keine Sau mehr unterwegs sein :-) Aber ein schönes Tempo für einen Trainingslauf. Muss demnächst auch mal wieder einen Tempolauf machen. Drücke für Sonntag die Daumen und vielleicht sieht man sich ja :-) Werde euch auf jedne Fall anfeuern :-)

Gruß
Sascha, der mit der Fahne läuft
-----------------------------------------
Jogmap Ruhr feiert und läuft mit bei den 24 h in Jägermeister City

Jau, die Vorbereitung

Jau, die Vorbereitung läuft. ALLES GUTE EUCH !!!
Bin mal gespannt wann die die Ideallinie ziehen.
Bis jetzt ist da noch nix.

Grüße,
Sportprinz

www.sportprinz.de.tl

Moin, du Esel..

..in deinem Profil steht noch nichts von einem Marathon, also gehe ich mal davon aus, dass es am Sonntag dein Debut sein wird?!
Ich wünsche dir VIEL ERFOLG!!

Ich hatte letzten Sonntag in Mainz mein M-Debut und kann dir sagen, dass es ein extrem unbeschreibliches Gefühl ist, durchs Ziel zu kommen (vergiss das Lächeln nicht). Geniess´ den Lauf und bleib´ gesund.

Gruss supergrobi

Um Missverständnisse

Um Missverständnisse auszuschließen:
Am Sonntag werde ich als Zuschauer in der Nähe von Kilometer 10 (Opel Werk, Möbel Hardeck) stehen und u.a. den Flitzfritz anfeuern.
Mein Auftritt ist erst der HM in Duisburg, die letzten drei Wochen werde ich dann wieder auf Karstadt-Finisher-T-Shirt-Freien Strecken absolvieren. Oder lässt der eine oder andere doch die Regeneration aus, um sein NEUES Karstadt-Finisher-T-Shirt herumzuzeigen???

24 h in Jägermeister City - Ich bin am Start!

und der ...

freut sich schon auf Bochum City - der Flitzfritz; weil ihn da der Esel anschreit ;-)) Lauuuuuuuuuuuffff!!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links