Benutzerbild von marathonmensch6

...so , nun habe ich den DÜSSELDORFER MARATHON unter 3 STUNDEN geschafft und schaue nun mal,wie der NÄCHSTE MARATHON am 17.05.2009 ausfallen wird....eigentlich wollte ich damit ZUFRIEDEN SEIN,allerdings TREIBT es mich doch,noch eine BESSERE ZEIT zulaufen...im MÄRZ habe ich einen SCHWERE MARATHON gelaufen,dann diesen in DÜSSELDORF unter 3 STUNDEN und habe ein GUTES gefühl,dass ich es nochmal unter 3 SCHAFFEN KÖNNTE...ich stehe da echt RATLOS vor und kann mich nicht ENTSCHLIESSEN,ob ich mich bei SUB 3 EINREIHEN soll....wer kann mir da mal HELFEN oder seine MEINUNG sagen ( würde mit SICHERHEIT helfen ) ....gruß INGO aus NEUSS

0

DO-Essen Marathon

Laufen ist wie eine Droge je mehr desto mehr!
Hey schön das du nach dem D-dorf Marathon auch noch den
DO-E laufen willst.
Finde das gut.
Nun zu deiner Frage:
Würde die erste Hälfte langsamer laufen bei den 3:30.
Ab der zweiten Hälfte versuchen schneller zu werden.
Die Strecke DO-Essen ist nicht einfach.Höhen und Tiefen.
Bin diese letztes Jahr gelaufen.
Trotzdem viel Glück

Meine Meinung...

...: tolle Leistung in Düsseldorf, ich arbeite schon länger an der sub 3 und hänge immer wieder an der 3:14 - so auch am 26.04.09 in Hamburg. Mein Entschluss für den RuhrMarathon ist es, trotz der recht kurzen Regenerationszeit auf Persönliche Bestzeit anzugehen und n.Mglk. die 3:10 zu knacken. Dazu werde ich die übliche 51% für den 1.HM und 49% für den 2.HM renntaktisch einplanen und mich wie immer voraussichtlich nicht daran halten, da die erste Hälfte zu schnell sein wird. Ich denke, dass du genügend Erfahrung hast um rechtzeitig zu reagieren, falls du dich da auch verzockst. Ebenso denke ich, dass wir uns beide maßlos ärgern würden, wenn wir hinterher sagen müssten, dass da mehr drin gewesen wäre. Also mein Fazit: No risk no fun - wenn schon unvernünftig dann auch richtig und mit Spass! Lass knacken und viel Erfolg beim RM!

Flitzfritz

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links