Alte Füchse kennen die schönen, versteckten Trails rund um München. Vieles ist vergessen, verfallen, zugeteert und zubetoniert. Manches aber existiert noch; - manches wird nur noch vereinzelt von Mounten-Bikern (Jahrgang 65 und abwärts) benutzt; und vieles wartet auf Wiederentdeckung!

Zwar bin ich alt 53, aber kein besonders schneller Lauffuxxx. Trotzdem, ein paar wunderschöne, schwungvolle Trails mit teilweise knackigen, teilweise lässigen Steigungen kenne ich auch.

wie z.B.
Raubrittertrail Harlaching - Grünwald
Endmoränenweg Egglburg
Höllriegelskreuth
....
Letzten Samstag habe ich versucht den Georgsteintrail, der jedem Münchner Buben, jeden Münchner Mädchen geläufig war (jedenfalls allen, die vor 1965 geboren sind) wieder zu entdecken. Es war ein traumhafter Lauf...

In den nächsten Wochen, falls das Wetter mitmacht möchte ich eine kleine Fotodoku über die Strecken machen. Wer also Lust hat, zu einem kleinen Abenteuer zwischen Grünwald Frundsberger Höhe, Römerschanze, Mühltal und Georgenstein, der kann sich gerne melden.

Da aber der Kirchheimrunner alles ander als fit ist, müßte man sehr gemütlich laufen. Schon alleine, weil es sich lohnt an vielen schönen Ecken stehenzubleiben und zu staunen. ..

Wer also Lust hat, der melde sich kurz...

Klingt interessant

Hallo kirchheimrunner,

habe ein wenig nach obigen Trailnamen gegoogelt, aber leider nichts hilfreiches gefunden. Hast Du vielleicht einige der zitierten Strecken in Jogmap erfasst und magst uns die URLs veröffentlichen ?

Schönen Gruß
strulla

München kann auch schön sein.

Zur Zeit lerne ich einige idyllische Gegenden in München kennen - es gibt dort tatsächlich mehr als Staus und Betonbunker.

Ich schließe mich meinem "Vorschreiber" an und würde mich freuen, wenn Du uns dazu ein paar Links zur Verfügung stellen würdest. Für optisch schöne Strecken bin ich immer zu haben.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links