Benutzerbild von wolfläufer

zum 6. Mal als Marathon statt , hab lange mit mir gerungen aber mich
nach 2 wochen Laufpause wegen Erkältung doch gegen den SM entschieden.
Hab es nicht bereut ,war für mich ein runder Lauf ( tolle Bedingungen ,hatte
bei der Anreise bei 32 Grad schon schlimmes befürchtet aber am Start in
Neuhaus war alles gut bei fröstelnden 6 grad )
Konnte alles genießen den Schleim und die netten Muttchen die ihn servieren,
die Blaskapellen mitten im wald , die steile Schlucht nach 21 km,viele Gespräche
mit anderen Läufern ,und den letzten Schlussanstieg zum Stadion hoch - alles
super - nach 03:49 im Ziel , hab mit meinem Supporter noch eine Weile die
Euphoriewelle auf der Sportplatzwiese genossen konnte aber leider nicht zum
Festzelt weil wir zurück nach Hibu mussten. Ach ja von den leckeren Bratwürsten
hab ich im Laufe des Abends noch 5 stck verdrückt. Ich liebe den Rennsteig -
und starte 2013 ganz bestimmt wieder aus Eisenach .
Grüsse von der Küste.

Ja, es ist ein toller Landschaftslauf

mit super Organisation. Sehr vernünftig von Dir die Strecke aus gesundheitlichen Gründen zu reduzieren - und dann dabei Spaß zu haben.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links