Benutzerbild von hanes

Heute wollte ich mal wieder gezielt Intervalle auf dem Sportplatz machen. Da ich Heute Abend und Morgen in Berlin bin, habe ich keine Zeit Heute Abend zu laufen, also sollte es Heute Morgen sein.
Gedacht hatte ich so 6x1000m mit jeweils 3min Trabpause (~400m) durchgehalten habe ich nur 3x, zum einen lag das am Tempo, welches minimal zu hoch gewählt war, und zum anderen an der frühen Uhrzeit.
Anbei mal die Ergebnisse, die meine Pulsuhr hergeben:

Nach dem Einlaufen:
1. km 4:05 150/165
Trabpause: 400m 2:32 141/166
2. km 3:57 164/173
Trabpause: 400m 2:47 145/173
3. km 3:58 168/178
Anschließend Auslaufen

Eigentlich ganz gut, habe noch nie sub 4 Intervalle gemacht.

0

Intervalle

Ich bin zwar ein Morgensnüchternläufer bis max. 20Km, aber Intervalle, Tempoläufe und Fahrtspiele mache ich nur wenn ich normal gefrühstückt habe im Laufe des Tages, sonst falle ich um.
Als früher Rentner kann ich mir den Tag natürlich auch besser einteilen.
Uwe

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links