Benutzerbild von Schnecke1012

... habe ich mir heute selber gemacht :)
Hier bin ich zwar noch nicht so lange regestriert, laufe aber schon seit 6 Jahre. Meine Süße hier muß ja raus, bei Wind und Wetter, und was kann man da nicht besseres für sich selber tun als zu joggen :) Arbeitsbedingt ging es früher nur leider 3 Mal die Woche (Der Hund kam aber trotzdem raus).Dann mußte ich 2 Jahre gesundheitsbedingt die Finger ganz vom Laufen lassen, doch vor einem Jahr hat es mich wieder erwischt und ich fing wieder das Laufen an. Die meiste Zeit um die 5 km im Duchschnitt 6 Tage pro Woche. Vor ca. 4 Wochen habe ich angefangen meine Strecken zu erweitern und habe es heute das erste Mal geschafft knapp an die 12 km zu kommen. Das Wetter und die Temperatur haben einfach gepasst und meine Füße sind einfach gelaufen. Zeitlich muß ich leider doch etwas Rücksicht auf meinen Hund nehmen, an Wasserstellen kurz anhalten und auch auf sie warten, wenn sie ihr Geschäft erledigt, aber dennoch hält sie mit ihren 9 Jahren super mit. Wieder zu hause angekommen, konnte keiner meiner Familie meine Freude und das tolle Gefühl mit mir teilen. Mann und Kinder schauten mich nur ungläubig an... -Die Alte spinnt jetzt total-. Auch Mütter können laufverrückt sein :)Deshalb muß ich das jetzt hier mal los werden, dann ich weiß nur jemand der auch läuft kennt dieses total geile Gefühl nach dem Lauf. :)
Alles liebe Eure Schnecke

0

Ich freue mich über jeden

Ich freue mich über jeden der läuft, oder wieder einsteigt ins Laufen.
Ich hoffe Du bleibst dabei, und lässt es Dir nicht von der lieben Familie vermiesen.
Es gibt keinen natürlicheren Sport.
Bei viele Beiträgen, so auch bei Deinem, verstehe ich nicht,
dass man immer die Vokabeln "(zu) alt" und "verrückt" benutzt.
Laufen ist natürliche Medizin. Das bestätigt Dir auch Dein Arzt oder Apotheker.
Uwe

Danke für deine

Danke für deine Aufmunterung Uwe !
Da ich es jetzt geschafft habe ein Jahr durchzuhalten mit dem Laufen und mich auch steigern konnte, werde ich mir das von keinem vermiesen lassen. Ich habe den besten Motivator der Welt, meinen Hund "Lissy". Denn sie muß ja raus und da ist es egal bei welchem Wetter, also laufe ich auch egal bei welchem Wetter. Allerdings muß ich mir auch eingestehen, das diese Seiten hier mir auch ein Ansporn sind. :)
Andrea

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links