Ja, so kann es gehen. Da will ich heute nach meiner Verletzungspause (150g Bild ist mir aus 1,80m Höhe auf den Fuß gefallen = Dicke Prellung = Laufpause) wieder ein paar Kilometer (so ca. 25) machen und was passiert? Läuft super und plötzlich stehe ich bei KM 20 in Henrichenburg nicht mehr weit vom Schiffshebewerk... und zurück sind es nauch Hause auf dem kürzesten Weg 14 KM... kein Handy... keine Nummer zum anrufen... in einer Woche ist Ruhrmarathon... was nun?

Ich bin dann mal ganz langsam nach Hause gelaufen und habe mir überlegt: Vielleicht sollte ich mir doch noch die Super-Uhr von Garmin kaufen? (Die komischen Kniestrümpfe habe ich ja jetzt auch schon) Dann passiert mir so etwas nicht noch mal und verlaufen kann ich mich auch nicht mehr... ;-)

Aber wenigstens hatte ich mal wieder einen langen Lauf... :-)

@efjot: Oder sind 34 Km noch nicht lang? Ich laufe so etwas ja sonst nicht... ;-)

Da warst du

ja fast bei mir. Vielleicht beim nächsten Mal .....www anschauen:-)

LG,
Karen

.....Leben kommt von vorne.....

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links