Benutzerbild von Runningbunny

Nachdem ich diese Woche wieder lauftechnisch äußerst faul war bisher und lieber mit dem Radel durch die Gegend gejuckelt bin, hab ich mich dank Sonnenschein und blauem Himmel gerade doch noch einmal auf die Bahn getraut. Ich laufe gern die fast genau 1km-Runde hier direkt um die Ecke im kleinen Bürgerpark, da bin ich also heute auch wieder hin.

Mein Puls war eine Katastrophe, selbst beim langsam Laufen... Runde 4 von insg. 5 hab ich dann mal Tempo gemacht, will ja für die Schlussrunde beim Sommernachtslauf in Neuss ein bißchen schneller sein als 9Min/km und was kam dabei rum? Unter 7Min/km, jippie! Allerdings musst ich danach erstmal 350m gehen *g

Aber dat wird schon noch... heut bin ich schließlich mit nem Magen halb voll mit Raffaello, dem Kopf voller böser, angsterfüllter Gedanken und ner beginnenden Mandelentzündung im Hals unterwegs gewesen. Wenigstens der Kopf ist schon ein wenig freier und der Süßkram wurd ordentlich durchgeschüttelt :D

Nun werd ich mal auskühlen, unter die Dusche hüpfen und ins Bett krabbeln... eine laaaaaaaaange Nacht wär sicher nicht schlecht für's Befinden! Sonntag ist eine Runde um den Unterbacher See geplant,ich hoff, der Schweinehund kriegt mich dann nicht!

0

Google Links