JEA fast 3km heute gelaufen ohne zu steben oder zusammen zu brechen und das nach 1 woche Regelmäßigem Training. Noch dazu in unter 20 Minuten. Eigentlich bin ich fast stolz auf mich, obwohl ich es auf das Temo garnicht angelegt habe. Auf der anderen seite brach 5 Minuten nachdem ich zur Tür rein war ein Gewitter in Kiel los, das war erste Sahne. Ich bedaure die armen Schweine die gerade erst los gelaufen sind.

Ich sollte immer mit Wut im Bauch über den Dreck in der WG Küche und die arroganz der Mitbewohner laufen. Scheint ein guter Motivator zu sein.

Aber genug für heute, morgen geht es weiter.

0

Täglichläufer?

Läufst Du als Wieder-Anfänger etwa jeden Tag?
Fragende Grüße, WWConny

im Moment ja. aber der

im Moment ja. aber der Samstag wird Lauffrei sein, dachte ich mir so. im Moment schein das mit dem 5 Tage die WOche laufen ganz gut zu gehen. noch sind die strecken die ich laufen ja nicht so lang. wenn das dann mal eine stunde oder so ist, werde ich schauen wie es mir geht.

Ich bin vor meiner Verletzung auch täglich laufen gewesen.

Wieso arme Schweine?

ist doch herrlich, so eine Sommerflutung! ;-)
Gruß Schalk

Flutung!

Genau! Blubbglucker!
Ich fand's schlimm, hatte den Eindruck, ersaufen zu müssen.

Wieso fällt mir jetzt ein altes Punklied ein:
"Können Schweine schwimmen?"?

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links