Benutzerbild von Mojo2008

Liebe Gemeinde,

eine TV-Kollegin von mir sucht für einen Beitrag zum Thema Individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL) Menschen, die etwa von ihrem Orthopäden zur Behandlung eines Fersensporns oder ähnlicher Probleme teure aber letztlich zumindest zweifelhafte Leistungen angeboten bekommen haben und die bereit wären, in einem Interview ihre Erfahrung zu schildern (Arzt wird nicht genannt).

Also - nur Mut und Andrea Moos, Aktuelle Stunde, anrufen

0179 525 3013

Herzlich, Mojo

Google Links