Benutzerbild von Sannicool

Der Trainingsplan aus dem Steffny Buch liegt vor - Zielzeit 4:45 Stunden. Der Terminkalender ist gefüllt. Leider gibt es so viele private Termine - Feiern und Fahrten ohne Ende, dass die ein oder andere Trainingseinheit wohl mal wegfallen wird.

Aber heute habe ich die Einheit, welche am Dienstag steht, absolviert - 9km in 6min 45sec pro km.

Letztendlich bin ich sogar 9200m gelaufen - 200m mehr als Soll.... ;-)

Ansonsten war ich auf dem Sportplatz und bin die Runden doch relativ konstant (eins meiner Stärken) bei herrlichem Wetter - angenehm kühl und ein schöner Sonnenuntergang - gelaufen.

Insgesamt sind es ja 40 Einheiten inkl. des Marathons. Also habe ich heute 1/40 geschafft. 2,5% Zielerreichung.

Nur der Puls war leider mit 85% mHF etwas zu hoch.

Morgen folgt dann das zweite 1/40.... wären dann schon 5% ;-)

Hat vielleicht jemand Lust mit mir gemeinsam Bremerhaven in 4 Stunden 59 Minuten - vielleicht sogar kostümiert zu laufen? Alleine könnte die letzte Runde sehr einsam werden....

LG

Sanni

0

BRH-Marathon

Uuups, was treibt Dich nach Bremerhaven?!? Das finde ich ausgesprochen mutig, wirklich: Respekt!!
Wir sind auch angemeldet, ist von Cuxhaven ja nur ein Steinwurf eintfernt,. Daher sind wir IMMER dabei, zumal die Nudelparty am Voraband bei Karstadt sehr lecker ist und es jedenfalls letztes Jahr noch ein Mitternachtsbuffet gab :-))

Mein liebstes Eheweib von allen ist wahrscheinlich so Richtung 4:30 unterwegs, vielleicht ergibt sich da ja was. Ich muss gestehen, ich würde ungern noch eine fünfte Runde dranhängen. Der Kurs ist zwar sehr schnell, aber wirklich ausgesprochen hässlich und in der vierten/fünften Runde wirklich sehr einsam!!

Aber wir können ja auf jeden Fall vor dem Start mal ein kurzes Hallo sagen, oder??
Bis denn, viele Grüße aus Cuxhaven

Noch nicht angefangen

Hi Sanni,

ich befinde mich gerade in der letzten Woche vor Mainz. In der Woche danach werde ich dann langsam in die Vorbereitung für Bremerhaven einsteigen.
Mit dem zusammen laufen wird wohl eher nix, ich kann Dich aber auf den letzten 1 1/2 Runden ordentlich anfeuern.

Sieh´s doch mal so: Bei Dir sind die Kosten pro Kilometer wesentlich niedriger wie bei mir, ganz zu schweigen vom CO² Ausstoß. Die Langsameren laufen also wesentlich umweltfreundlicher.

Grüße aus Mainz
Gazelle123

Hallo Happy Sky, Marathon

Hallo Happy Sky,

Marathon habe ich mir nach Termin ausgesucht. Die einzige Alternative war Bad Pyrmont und der war mir zu bergig.

4:30 - das wollte ich schon in Berlin 2008 laufen und bin dann total eingebrochen. Und da habe ich keine Lust drauf, deswegen backe ich diesmal die ganz kleine Variante mit 4 Stunden 59 Minuten. Mitternachtsbuffett gibt es wieder.

Deine Frau ist dann eine von den 10 schon angemeldet Frauen... bleiben noch 8 Frauen ;-)

Lg

Sanni

Viel Erfolg in Mainz

Hallo Gazelle,

viel Erfolg in Mainz!

Steht es denn nun schon fest, dass Du in Cuxhaven läufst?

Ich mache das ja mit dem Marathon um abzunehmen, von daher gesehen ist mir die Waage wichtiger als die Stoppuhr....

LG

Sanni

Cuxhaven?

Hi Sanni,

danke für die guten Wünsche. Ich werde wohl was zu Mainz schreiben, wie´s war und so. Hoffentlich nur Positives.

Ist Cuxhaven das gleiche wie Bremerhaven? Ich kenne mich im Norden nicht so aus.

Cuxhaven: nein

Bremerhaven: Ich werde in den 9 Wochen nach Mainz auf einen Start in Bremerhaven hintrainieren. Wahrscheinlich so um die 1100 Kilometer, dann habe ich auch die 10000 in jogmap erreicht. Aber die endgültige Entscheidung treffe ich erst frühstens 2-3 Wochen vorher.

Bis dann
Gazelle123

Hallo aus Cuxhaven

Hi Sanni,

ja, meine Liebste ist eine von den 10 frühangemeldeten Mädels. War ja vor dem 31.12. recht günstig.

Mitternachtsbuffet :-)) , obwohl das recht fischig ist. Nicht jedermanns Sache!!

BaPy hatte ich mir letztes Jahr auch gegeben. Holla, die Waldfee sag ich nur. Dagegen ist der Brocken-Marathon eine Kleinigkeit. Es geht nur rauf und runter ohne Ende. Keine Erholung möglich. Ich brauch für den Lauf 45 Minuten länger als für einen "normalen" Marathon.

Aber selbstverstänflich sind wir dieses Jahr wieder dabei :-)

Kurz zum Cuxhaven-Marathon: Ich bin kein Lokalpatriot, wirklich nicht (und könnte jetzt 3 Seiten schreiben, was an Cux alles nicht stimmt). Aber der Marathon hier ist wirklich schön: Toller Kurs, gute Stimmung und immer schönes Wetter!!!

LG Peter

Bremerhaven - Cuxhaven

Als Bhv.-Lokalpatriot muss ich zugeben, dass die Cux-Strecke wirklich sehr laufenswert ist und Fishtown da noch nicht mithalten kann. Am Wasser zu laufen hat - zumindest für mich - immer eine besondere Atmosphäre.

Es wäre schön, wenn die Bremerhavener zukünftig den Deich samt ihren neu geschaffenen Havenwelten in ihre Strecke mit einbinden könnten.

Grüße von der Küste

Hallo Allerseits, jetzt habe

Hallo Allerseits,

jetzt habe ich mich einfach nur verschrieben - ich meinte natürlich immer den Bremerhaven-Marathon und habe nur aus Versehen Cuxhaven-Marathon geschrieben und prompt eine Diskussion los getreten, was wohl schöner wäre... ;-)

Ich mache nur Bremerhaven und kennen tue ich beide Läufe noch nicht. Ich bin bisher in Frankfurt am Main und Berlin durchgelaufen und habe den Braunschweig-Marathon und einen Marathon im Limburger Land (Niederlande) für die 30km-Vorbereitungsläufe genutzt, mehr Erfahrung habe ich noch nicht bei langen Wettkämpfen.

LG

Sanni

110% richtig!!

Hi Sirius,
Da hast Du 110 % ig Recht.Unglaublich, was ihr da in den letzten Jahren Tolles hingebaut habt. Wer hat das bezahlt!? Jedenfalls wäre es genial, wenn die Strecke mehr am Wasser entlang ginge - so wie beim Seemeilenlauf oder wenigstens wie 2007 durch den Fischereihafen. Vielleicht lassen sich die Streckenarchitekten ja noch bekehren. Ich bin so oder so dabei.
Viele Grüße von nebenan, Peter

Bremerhaven ist echt schön

Bremerhaven ist echt schön geworden, keine Frage. Aber war auch verdammt nötig. Ansonsten hätte man nur noch einen Zaun rum machen können...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links