Benutzerbild von biene89

Ich fühle mich gut. Saugut.
Erste Trainingserfolge zeichnen sich ab.
War jetzt diese Woche 4 Mal zum Kraft- und Cardiotraining. Habe dabei den Kopf total frei gekriegt und dieses Gefühl nach dem Sport, dieses warme Kribbeln gepaart mit den Endorphinen macht mich richtig high, hat beinahe Orgasmusqualität...Aber nur fast ;)
Konnte meine Gewichte jetzt, nach zwei Wochen bereits steigern, besonders im Beinbereich bin ich kräftiger geworden. Schaffe bei der Beinpresse jetzt schon 70 Kilo-ha *stolzsei*
Aber das beste ist eindeutig Cardio-habe den Stepper für mich entdeckt, man, die Zeit vergeht so schnell, wenn ich da drauf steh.
Wenn ich dann nach knapp 110 Minuten Training verschwitzt unter die Dusche hüpfe, bin ich einfach nur noch happy.
Happy to be alive.
Dieses Gefühl will ich nicht mehr missen...
Den Prüfungen sehe ich relaxt entgegen, denke, ich bin gut vorbereitet und der Sport motiviert mich auch in den Klausuren Höchstleistungen zu vollbringen.
Leistung, genau, meine größte Leistung diese Woche war, mich endlich für den Womans Run anzumelden. Freundinnen sind eingeweiht, wollen alle anfeuern kommen *freu*
Das wird geil, muss jetzt nur noch an meiner Schnelligkeit arbeiten, will nicht als Letzte ins Ziel kommen.
Mittelfeld ist mein Ziel...Aber das wird schon, bin voller Elan.
Köln ich komme....:D
Schönen Abend....

0

gefällt mir...

..positives zum Sport und keine Rede mehr von ...du weißt schon - prima Biene - weiter so!

LG

Flitzfritz

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links