Benutzerbild von Lappendudel

Als ich die Ausschreibung zum Kirbachtal-Lauf in den Händen hielt war ich Anfangs voll begeistert, jedoch als ich das Streckenprofil sah wurde mir ganz mulmig, ich sowieso ned der Laufheld und dann noch 570 Höhenmeter.....boaaahhh ehhhhh...
Heute nun hab ich doch teilgenommen, nun ja es ist recht schwer, doch die Zeit war mir eigentlich Wurscht nur ankommen war das Ziel.
Von der Organisation her war es Spitzenmäßig, immer wieder fuhr ein MTB`ler an einem vorbei (natürlich im hinteren Starterfeld) und fragte an ob es irgendwelche Probleme gäbe und oder ob ich was zu trinken haben möchte. Ich muss sagen ich war froh das ich das Ziel erreicht habe (Zeit unter 2:30 Std.) und werd im nächsten Jahr bestimmt wieder daran teilnehmen, auch wenn es sehr schwer ist.

0

hmm...

570 Höhenmeter... auf wieviele km haben die sich denn erstreckt? Und vielleicht kannste mal einen Link reinstellen, klingt ja wirklich interessant!
Viele Grüße und gute Erholung, WWConny

Hier der gewünschte

Hier der gewünschte Link:

http://tv-ochsenbach.de/html/4__fontanis_kirbachtal-lauf.html

Der Lauf erstreckte sich über 22,2 km

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links