Benutzerbild von Runningbunny

Ja, lieber Schweinehund-Alarm, ich bin zwar seit Mittwoch nicht mehr zu Fuß unterwegs gewesen, das heißt aber noch lange nicht, dass ich faul war!

Gestern mit der Ex-Trainingskampfpartnerin und passionierten Lauferin Alex (die heute beim Düsseldorf Marathon in der Staffel läuft) von 11 bis 16:30 mit Rad und Skates unterwegs gewesen, unterbrochen von Currywurst-Pommes im Schatten, Ben&Jerry's Eis in der Sonne und nem Laptopkauf bei Mediamarkt. Also 45Min Inlineskating und 1:30-2h Rad waren da schon auf den Programm!

Auch wenn ich mir nicht einbilden sollte, dass das als Training für den ersten 5km-Wettkampf zählt... jaja. Als heut nachmittag ab in den Volksgarten, 5,5km auf die Kilometeruhr bringen! :)

Schönen Sonntag (hoffentlich trocken!)

1
Gesamtwertung: 1 (1 Bewertung)

Schweinehund von Jogmap

jr Die Bulldogge von Jogmap macht genau das Gegenteil von einem echten Schweinehund,sie fordert zum Laufen auf.Ein Schweinehundalarm herrscht eigentlich sobald ein Läufer zum Beispiel in der 2.Hälfte eines Marathons in Schwierigkeiten gerät,dann versucht der Schweinehund ein Ende des Laufes zu bewirken.Es entsteht dann ein echter Zweikampf zwischen Läufer und bissiger Bulldogge mit ungewissen Ausgang

Da war

doch noch was von wegen Ausgleichssport. Nur Eis und Pommes zählen bei mir nicht dazu.
Hoffe du hattest dein schönes Läufchen. Trocken war es ja wohl.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wenn auch keine 5,5km...

trockenen Fußes bin ich auf jeden Fall vorangekommen :) War schwer, sich aufzuraffen, aber einmal auf der Piste angekommen ist der Spaß direkt wieder da. Jippieee!

Nu is wieder bis Mittwoch Sense, leider. Der blöde Kochkurs lässt mir keine Zeit für ne Dienstagsrunde *schnief

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links