Benutzerbild von Tombri

Ja, wer hätte das gedacht, 38 Wochen und 1 Tag dabei. 500 KM mit Laufen "heute" erreicht.
Vor 365 Tagen hätte ich keine 10 Minuten am Stück durch gehalten. Habe jeden Läufer belächelt und nun??
2 X 10 Km Läufe unter 60 Minuten gepackt. Gewicht gelassen, 6 Kg. Und laufe über 75 Minuten am Stück. Fühle mich wohl und freue mich auf jeden Tag wo ich auf die Piste kann. Wieso musste ich erst 46 Jahre alt werden um das zu kapieren?
Nächste Ziel ist in Wilhelmshaven der 10 KM Lauf in Verbindung mit dem Gorch Fock Marathon. Hat mir meine Familie zum Geburtstag geschenkt,ich freu mich drauf.
Schönen 1.Mai noch und allen Wettkampfteilnehmern am Wochenende viel Spass

0

Spät anzufangen ist besser..

..als nie anzufangen. Auch ich habe erst mit 44 erste Laufversuche gemacht und kann mir ein Leben ohne Laufen heute nicht mehr vorstellen. Bis zur Halbmarathon-Distanz habe ich es mittlerweile gebracht und bin hochzufrieden, wenn ich mir immer wieder ein paar Minütchen auf der Wettkampfstrecke abringen kann. Dir weiter viel Spaß beim Laufen und toi-toi-toi für die nächsten Herausforderungen!
Da geht noch was!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links