Benutzerbild von UlliL

auf den einzigsten Erlanger Berg und heute nur nur ein Regenerationsläufchen, denn am Sonntag steht für mich der HM in Bamberg auf dem Programm. Und damit der letzte Test auf dem Weg zum Würzburg-Marathon und so langsam werde ich richtig hibbelich. Die Woche über konnte ich mich -auch gezwungenermaßen wegen Arbeit-noch einigermaßen ablenken, aber heute nimmt die Nervösität stetig zu. Nachdem das Bahntraining am Dienstag so gut gelaufen ist, habe ich mir mit um 1:45h auch eine Zeit vorgenommen, die mich schon fordert. Vorallem auch durch das nicht gerade flache Profil in der Domstadt. Aber Herausforderungen sind schliesslich dazu da um genommen zu werden. So ich hibbele jetzt mal weiter vor mich und hoffe mal das es, morgen, wo ich richtig ins Chillen übergehen sollte nicht noch schlimmer wird.

0

Grins

wird mit Sicherheit noch schlimmer, so wie ich dich kenne; aber das gehört dazu; und dann kannst du am Sonntag umso schneller loslegen! Ich werde in der Zeit gemütlich vor mich hintraben und an dich denken :-)

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Ohja, ich auch!

Ich werd auch an Dich denken beim Sonntags-Spazier-Jog.

1:45! Hui! Hochachtung. :)

Da drueck ich saemtliche verfuegbaren Daumen! Erhol Dich noch schoen bis dahin!

s:)

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos.
RW TrainingLog

dann mal weiterhin...

fröhliches hibbeln!

Ich wünsch Dir einen schönen Lauf!

...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

RUHR vs. BORN

Auch von mir..

...alles Gute für den HM am Sonntag! 1:45 ist wirklich eine Ansage - bin schon gespannt auf den Erfolgsbericht ;-)

Gruß maecks

@alle

vielen Dank für die guten Wünsche und die gedrückten Daumen, es geht morgen aber erst um 15:30 los also noch viel Zeit zum hibbelich werden und meine Ansage macht mich auch nicht gerade ruhiger

carpe diem-Nutze den Tag

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links