Start und Ziel was die Sparkassen Arena im Leverkusener Neulandpark.Dieser Park befindet sich neben der A 1 in Leverkusen eine grüne Lunge.
Pünktlich um 10.30 gingen die Läufer auf ihre 9 Meilen (14,4 km )
Gleischzeit die Walker und Nordic Walker jeweils auf 10 und ca 19 km.
Für Kronos Laufteam Aktiv war dies eine Premiere.
Ingesamt erreichten 238 Läufer das Ziel.
Bei sommerlichen Temperaturen hiess es schwitzen aber der Veranstalter hatte genug Getränkestationen.
Die Strecke führte aus dem Park raus erstmal an der Dhün entlang
ein Teilstück über den LEV Halbmarathon am 7,6,2009.
Hier wurden an drei Flüssen vorbei gelaufen (Dhün/Wupper/Rhein)
Fotos der Laufstreke sind auf www.colognerunners.de zu sehen.
Bei km 10 ging es über die Wupperbrücke direkt zum Rhein.
Fazit dieser Veranstaltung sehr schöne Strecke. Im Jahr 2010 soll es eine Neuauflage geben.
Unter allen Startern gab es ein Tombula.
Da ich ein Vielläufer bin war das die schönste Veranstaltung für das Jahr 2009 (auss unsere eigne Veranstaltung vom LT Düsseldorf Süd ).Der schönste marathon ist der Bonn Marathon.

3
Gesamtwertung: 3 (1 Bewertung)

Google Links