Benutzerbild von twa01

Hej,

der Brückenlauf ging mir immer noch durch den Kopf! Besonders die Frage „Was hätte ich anders machen können oder besser machen können?“
Wenn man das alles auf KM Sicht sieht habe ich ja NUR! 15 sec. auf ´en km verloren, aber im ganzen waren es dann doch 3 min.

Aber was hat Sascha mir gesagt:
Kurz einmal laut aufschreien, einmal kurz kräftig schütteln und einfach abhaken. Klar ist es ärgerlich, wenn man sich große Hoffnungen macht. Aber die PB ist nur Frage der Zeit, also Kopf hoch und sich auf den HM freuen.
Dank dir, Sascha!!!
Ich glaub ich muss ohne irgendwelche Ziele im Kopf zu den WK fahren!

Dienstag noch mal ne kleine Runde von 7km gedreht und versucht nicht zu sehr an meinen HM zu denken.
Heute Morgen dann 5.23uhr (mal wieder vor dem Wecker wach geworden) war es dann endlich soweit, der Tag der Tage!!!
Mein erster HM steht vor der Tür und ich bin richtig nervös!!! Komisch, so was kenne ich gar nicht von mir, sogar meine Frau hat mich gefragt „Bist du etwa nervös?“ Obwohl sie war auch mega nervös! Wollte unbedingt Ihre Zeit von Sonntag bestätigen! Und was soll ich sagen mal wieder ne neue PB für Sie! (25.21km)

Kurz vor meinem Start, noch mal Sammeln und Ruhe bewahren! Fest in meinem Kopf einbrennen, bis km 10 schön locker laufen und je nachdem wie ich mich fühle ab km 11 oder 12 einwenig Gas geben.
Und Los geht’s!
Alles so gelaufen wie ich es mir vorgestellt habe. Km 10 0:50:28 liege damit gut in der Zeit. Und eigentlich wollte ich ja Gas geben. Hab ich auch, nur das Problem dabei war das ich bei meinem 5er Schnitt geblieben bin. Kamm mir sehr schnell vor, habe ja auch ne menge überholt, aber hmm immer noch dieser 5er Schnitt. Km 15 und ich liege bei 1:15:20. Man nur noch 6.095 wie schnell so ein HM vorüber geht und ich hab mir so Sorgen gemacht! Aber aufpassen, bin noch nicht da!!! Aber alles fühlt sich gut an, der Motor ist gut in Schuss und schnurrt wie ein Kätzchen. Die letzten 600m man oh man bekomm eine Gänsehaut!!!! Fühlt sich das toll an!!! Und die Leute Klatschen und Lachen. Meine Frau kommt mir entgegen und sagt „Super Schatz, noch ein bissel bist super in der Zeit und ich bin Stolz auf Dich!!!“

Was soll ich sagen meine Kräfte so gut eingeteilt, das ich kein Spurt mehr hinlegen kann!
Aber für 1:45:52 hat es auf jeden Fall gereicht!!! WOW mein erster und ich bin unter 1:50 gelaufen!!!
Dank allen die mir nützliche Tipps gegeben haben und die an mich geglaubt haben!!!
Danke Schatz für alles!!!
So ich werde jetzt erst mal den Freitagabend noch genießen. Ich muss morgen leider Arbeiten und freue mich schon auf Sonntag und hoffe dass ich das erste Teilstück vom Metro Group Marathon mit laufen darf!!!

2
Gesamtwertung: 2 (2 Wertungen)

Super

Gratuliere zu deiner hervoragenden Leistung. Für den ersten HM eine saugute Leistung. Immer weiter so

Boahhh!

Möööönsch, supergut!!! Jetzt weiß ich auch, warum ich Dich bei Deinen Rheinrunden noch nie gesehen habe:
DU WARST SO SCHNELL VORBEI UND WEG!!!! ;0)

Herzlichen Glückwunsch zu dieser supertollen Leistung!!!

HAMMA!!!

Keep on Running! :0)

YEAH!!!

Moin Ramon,

bin stolz auf dich :-) Mordsmäßig gute Leistung. Klingt nach dem perfekten Rennen.
Und dieses Gefühl kurz vor Schluss ist der Hammer. Allein das ist Grund genug zu laufen. Dann einen schönne Feierabend und genieße den Erfolg, du hast es dir verdient.

Gut Lauf
Sascha - überBORNiert bekloppter Ruhri-Fahnenträger
------------------------------------------------------------
Jogmap Ruhr - DIE GEILSTE GRUPPE DER WELT

Glückwunsch auch von mir

Hallo Ramon,

da kann ich mich nur den Glückwünschen anschließen. Und hoffen, dass wir uns am Sonntag wiedersehen.

Liebe Grüße
Renate

Der Weg ist das Ziel

Hej, vielen lieben Dank Euch

Hej,

vielen lieben Dank Euch allen!

@Knubbelkaefer hab jetzt ein blau weißes Jogmap T-Shirt, wenn du mich siehst einfach anquaken!

@Hannoveraner dir gilt ein besonderer Dank! DANKE!

Keep on running

Bis über nächste Woche! Bin für ne Woche auf Seminar in Füssen!!!

..DIE Laufgruppe im Ruhrgebiet

Glückwünsche...

...auch von mir! Super Wettkampf, tolle Zeit und das ganze für uns in einen spannenden Blog gepackt! Läuferherz was willst du mehr - und jetzt viel Spaß bei der Marathon-Vorbereitung ;-)

Gruß maecks

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links