Benutzerbild von Kaiserstädter

Am Sonntag war Triathlon in Aachen-Brand.

Die Veranstaltung liegt praktisch vor meiner Haustüre und ist für mich so eine Art Pflichtprogramm, weil das

1. unsere Vereinsmeisterschaft vom DLC Aachen ist und
2. viele Jogmapper beim Hermann sind - so hat man bessere Chancen auf eine gute Placierung.

Wir hatten von der Firma 2 Firmenstaffeln gemeldet, wobei ich in der einen Staffel der Radfahrer war. Danach wollte ich noch meinen Einzelstart erledigen.

Zeitplan geguckt: Hm, wenn der Zeitplan so bleibt, dann muss ich vom Rad aus sofort zum Schwimmstart und sehe gar nicht, wie unsere Zielläuferin ankommt. Das ist ja doof.

Also (Achtung, hier kommt der Fehler!!!) habe ich den Veranstalter gefragt, ober mich weiter hinten starten lassen kann. Antwort: "Kein Problem, in der letzten Startgruppe sind auf einigen Bahnen noch Plätze frei. So - erledigt."

Und ich Blödmann (wieso kennt die Rechtschreibprüfung dieses Wort nicht?) habe mich dafür noch bedankt!!!

Unsere Läuferin kam ins Ziel - Friede, Freude, Eierkuchen - niemand verletzt, alle happy.

Nach einigen Fotos denke ich, dass es Zeit ist, mein Rad in die Wechselzone zu stellen und meine Rad- und Laufklamotten zu drapieren. Also Frage ich, wo laut meiner Startnummer mein Rad hin muss? Aha, in die letzte Reihe... soso... die letzte Reihe...

Die letzte Reihe

Nun, mein Rad ist nicht gerade billig, aber unter den Bolliden der letzten Reihe, war es der Trabant unter den Formel-Eins-Karren. Ausschließlich feiste Zeitfahrmaschinen. Oje...

Ich schwimme in der Halle die 500 Meter ca. 10 Minuten. Wie das wohl wird mit den bereits 22 Rad-Km in den Knochen? In der Schwimmbahn wird dann Absprache gehalten, damit man gut aneinander vorbei kommt. Es wird eine Startrangfolge festgelegt. Zuerst schwimmen die 2, die unter 6 Minuten ankommen wollen, dann die beiden unter 7 und dann die beiden unter 8.... und dann ich.

Selten bin ich auf so kurzer Strecke so oft überholt worden, dabei landete ich bei 9:56 eine Personal Best im Wettkampf. Insgesamt stieg ich als letzter aus dem Wasser (also jetzt von allen Bahnen!) Beim Radeln habe ich noch 2 überholt, beim Laufen einen.

In meiner Bahn waren die ersten 5 des Wettkampfs. Alles Starter, die auch in der 2. Liga antreten... HollaDieWaldFee.

Fazit:

Insgesamt wurde ich 29. meiner AK und alles in allem 123er. Im Einzel war meine Radzeit 6 Minuten langsamer als in der Staffel.

Staffel werde ich mir nächstes Jahr schenken. Da muss anfeuern reichen.
Und: Ich werde in einer Gruppe starten, in der ich mithalten kann. War doch ziemlich einsam auf der Rad- und auf der Laufstrecke - nicht gerade motivierend.

Und außerdem werde ich nächstes Jahr unter die ersten 20 meiner AK kommen, das ist nicht nur ein Versprechen, das ist eine Drohung. ;-)

Also: Lernt was daraus!

Gruß vom

Eifelsteiger

4.2
Gesamtwertung: 4.2 (5 Wertungen)

tröst, tröst.

Deine Mitstaffelanten werde es Dir ewig danken, auch, wenn Du selbst Dich jetzt grad bissel ärgerst.
Viele Grüße, Conny

9:56 eine Personal Best im Wettkampf

Das ist das positive Fazit deines Wettkampfs, oder? Also Glückwunsch dazu!
Und, o.k., aus dem Übrigen ziehe ich meine Lehren für die Zukunft: nie mit der Elite zusammen starten, das ist deprimierend und demotivierend, klingt eigentlich logisch.

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

sowas würde mir...

...nie-nie-nie passieren! aber gut, dass du drüber gesprochen hast ;-)
____________________
laufend macht niemalsnich nen triathlon, findet es aber toll, wenns andere machen: happy

Nönööö,....

isch würd datt auch nisch nur negativ sehen!

PB beim Schwimmen ist schon mal klasse!!

Staffel ist auch gut eingebongt!

Den Fehler mit der falschen Startposition hab ich gestern beim Hermann auch gemacht, was Demotivation auf den ersten 10 km brachte (ALLE haben mich überholt!!!), am Schluss hat es mir strategisch aber ein leckeres gesponsortes Mahl eingebracht, weil ich eben wegen dieses Wagnis, in Block A ganz weit vorne zu starten, bis ins Ziel von meinem "Jäger" nicht eingeholt wurde! :o)

War also doch nicht ganz verkehrt!;o)

Es ist immer zu was nützlich!
Du musst nur Deine Wetten vorher strategisch passend abschließen!;o))) Hihihiiii.....:o))

Lieben Gruß Carla

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links