Benutzerbild von gpeuser

Mein 4. marathon sollte auch mein schnellster werden. Letztes Jahr wurde ich ein Opfer der Tagesform und von übermäßiger Hitze. Bei allen vorangegangenen Marathons kam der Einbruch bei KM32.
Als Gegenmaßnahme waren dann dieses Jahr die langen langsamen Läufe zum Fettstoffwechseltraining und eingestreut zwei HM's zur Tempoausdauer eingeplant.
Ziel war dieses Jahr dann 3:45. Macht als Pace 5:20.
Bei der Pasta Party habe ich mich dann mit runner_hh und heiner1960 zusammengetan, die beide gerne schnell starten. Damit war ich quasi der Bremshase. Nicht ganz erfolgreich.
Immerhin gingen die beiden ersten Kilometer in nur knapp unter 5:20 weg.
Dann zogen wir aber doch das Tempo an. Höhepunkt der ersten 10 km waren dann die Landungsbrücken mit Gefälle vorweg (4:44) und eine 10'er Zeit von 52:15.
Ich hatte mir ja noch zusätzlich ein Zeitenband ausdrucken lassen mit ner 3:40'er Zielzeit.
Da fehlten nur 7 Sekunden. Und die Zuschauer trugen auch wenig zur Temporeduktion bei. Die Stimmung an der Strecke war heute unglaublich.
Die zweiten 10 km führten dann am der Speicherstadt durch den Tunnel Steintorwall Klosterwall und dann an der Binnenalster und dann an der Außenalster entlang. Auch hier grandioses Publikum. Bei km 14 bekam ich eine Hungerattacke und schob mir ein Gel rein.
Da habe ich dann alle 5 Kilometer wiederholt.
Kilometer 20 1:44:31 - konstante Pace. HM 1:50:13. Dann habe ich das erste mal meine Kinder gesehen. Das gab noch mal einen Energieschub. Und überall Menschen, die anfeuerten. Neben den offiziellen Trommlern, immer wieder private Beschallung - einfach super.
Bei Kilometer 25 habe ich dann meine Dienste als Bremser eingestellt und bin alleine weitergelaufen. Ohne merkliche Geschwindigkeitseinbuße - Kilometer 30 - 2:36:55. Und die Kraft blieb. Und es wurde mir klar, dass das heutemein Rennen wird. Ab hier habe ich dann das erste mal eine absoluten Runners High erlebt, der bis ins Ziel und danach anhielt. Die Pace habe ich jetzt ein wenig reduziert, auch wenn das schwerfiel, aber das Grinsen verschwand nicht mehr aus meinem Gesicht. In Eppendorf war ein weiterer Publikumshöhepunkt. Meine Kinder haben mich auch hier angefeuert. Bei Kilometer 39 sah ich Heiner1960 aus der Ferne. Bei Kilometer 40 hatte ich ihn erreicht. Aber ich konnte ihn nicht mehr mitziehen. Am Sievekingsplatz dann ein letzte Mal meine Kinder, die mich anfeuerten. Vor 2 Jahren haben mir meine Kollegen gesagt - du sahst ja echt fertig aus an dieser Stelle. Beim Abbieghen in die Holstenglacis mussste ich doch da Tempo reduzieren. Der hinter rechte Oberschenkel wollte verkrampfenb. Also gemäßigt weiter (5:20'er Pace) ohne Zielsprint.
Dann auf den roten Teppich und bei 3:42:26 blieb die Uhr stehen. Wahnsinn. Das Grinsen hört nicht auf. Ich muss eigentlich keinem erzaählen wie es gelaufen ist.

Das Nachlauftreffen mit wurst und Milchkaffee war auch super.
Vielen Dank an alle Jogmapper, die dabei waren. Es war mal wieder super mit euch.

Es grüßt aus dem Runners High

Gerald

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Fit

Hallo Gerald,

habe dich ja nur im Ziel gesehen. Aber da sahst du so aus, als wenn du gerade eine kleine Aufwärmrunde gedreht hast. Du scheinst im Training und in der Laufeinteilung ja alles richtig gemacht zu haben.

Herzlichen Glückwunsch zu der Leistung
Heiner

Deine stolze Freude überstrahlte den Jogmap-After-Race-Treff

Auch nochmal auf diesem Wegen meine allerallerherzlichsten Glückwünsche zu dieser genialen Zielzeit!! Wohlverdient das Ganze. Ich freue mich mit dir :-) Und wie du schon sagtest: wenn du jetzt noch, nach gerade abgeschlossenem Kurs, deinen Laufstil verbesserst, wer weiß, was da alles noch kommen kann?!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Perfektes Rennen !

Freut mich sehr, dass bei dir heute alles gepasst hat. Perfektes Rennen mit beeindruckend gleichmäßigen Splitzeiten.
Das Glück war dir ins Gesicht geschrieben.

Genieße es !
Herzlich
Uli

Das war ein feiner Lauf,

und nicht nur von Dir!
Also Gerald, das nächste Mal musst Du wirklich etwas autoritärer mit mir umgehen und mich damit vor meiner Selbstüberschätzung schützen!
Das war ein wirklich toller Marathontag und das gemeinsame Laufen mit Dir und mit Markus hat großen Spass gebracht. Im Nachhinein ist man schlauer: Ich hätte bei Dir bleiben sollen, dann wäre ich am Ende 1 - 2 Minuten schneller gewesen. Aber das ist (wie gesagt) ja Deine Schuld ;-)
Kling komisch, ist aber so: Natürlich war ich ziemlich alle, als Du mich bei km40 einsacktes (und ich lasse mich auch von Lauffreunden nicht gerne überholen). Aber ich habe mich auch darüber gefreut, dass Dein Plan aufgegangen ist, und als du bei den letzten Steigungen mit unglaublichen Tempo davongezogen bist dachte ich nur: Respekt, der hat aber noch reichlich Körner.
So, dann ruhen wir uns erst mal aus!

LG, Reinhard

Glückwunsch!!!!

Zur PB! Alles richtig gemacht. Genieß das High...
Beste Grüsse

Manni P.

Gratulation ...

... in blau weiß!

Toll, so ein Tag,

c.garfield

Publikum

Also ich fand das Publikum enttäuschend, ich bin mittlerweile den HH Marathon das fünfte Mal gelaufen und es wird immer öder .Ist vielleicht auch nur meine abgestumpfte Wahrnehmung. Aber ich weiss noch als ich beim ersten Mal zum Fischmarkt runtergelaufen bin habe ich eine Gänsehaut bekommen von dem Roaarrr..... aus dem Zuschauerblock.
Diesmal musste ich des öfteren das eingeschlafene Publikum mit meinem Horn wecken.

Du hast mit

mit deinem kleinen Neongelben um die Wette gestrahlt, wohlverdiente und erarbeitete PB. Und ja, es war gigantisch heute!
Mein Blog braucht noch, isch bin sowadd von fertisch....
zausel

>

Hallihallo Du super schneller Gerald,

Du bist ein gradioses Rennen gelaufen, wahnsinn!!! Soviele Hüte kann ich gar nicht ziehen, wie ich wollte!!! Hey, Deine Finisherzeit muss man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen, Hammer, Hammer, Hammer!!!
Tja, das beste aller Geburtstagsgeschenke hast Du Dir selber gemacht, zwar zwei Tage zu früh, aber zu früh ist ja bekanntlich besser als zu spät;-)

Es grüßt Dich fröhlich eine immer noch staunende
Tame:-)

Hut ab ...

... und riesenglückwunsch!!

ich habe alles live verfolgt!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Puh, bin noch ganz atemlos

vom Mitlaufen! Das hast Du richtig gut gemacht. Gratulation zur neuen PB! Und offenbar alles richtig gemacht und dabei noch genießen können. Klasse!

Was für eine großartige

Was für eine großartige Zeit... schön das du dein Ziel erreicht hast. Gratulation dazu...

Lesen muß ich später! ...

... Aber die Zeit hab ich schon mal gesehen. Die sieht SUPER aus!
Herzlichen Glückwunsch!
;-)

Super Zeit

Toll gemacht - super gelaufen

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Boah, krass!!!:o)

Was Ihr da alle für Zeiten aufs Parkett zaubert, einfach grandios!!
Gerald, so locker flockig, wie ich Dich in Kiel hab laufen sehen, hab ich ehrlich gesagt auch sowas von Dir erwartet!:o)
Echt jetzt! Du hast es drauf!!:o))
Von mir einen ganz festen Drücker und fetten Glückwunsch zu dieser Traumzeit!!

Lieben Gruß Carla

Herzlichen Glückwunsch...

...zu dieser Hammerzeit! Und jetzt die Beine hoch und schöööööön regenerieren. Bis zum nächsten mal.

Gruß Haderlomp

Was belibt da noch zu sagen?

Gratulation zu diesem perfekten Lauf und der neuen PB als Ergebnis! Und behalte dein Glücksgefühl recht lange bei! Es war so herrlich ansteckend :-)

Gruß
Volker



Jogmap Schleswig-Holstein - neongelb beflügelt

Ach schön

Alles richtig gemacht zu haben und dann so eine Zeit zu laufen, ist ein Runner´s High wert. Das darfst du auch noch lange genießen.
Meinen herzlichen Glückwunsch. Was steht als nächstes an?
----------------------------------
LG Inumi
Wer immer alles eng sieht,
sollte mal das Weite suchen.

Du warst echt beim Nachlauftreffen nicht nur

der Schnellste, sondern auch noch der Frischeste. Unglaublich! Nochmal herzliche Glückwünsche,

LG Britta

Das war wirklich dein Lauf

und du hast, jedesmal wenn ich dich gesehen habe, so entspannt ausgesehen und bist so locker gelaufen...da konnte nur so eine Hammerzeit rauskommen.

Herzlichen Glückwunsch zu

Herzlichen Glückwunsch zu deiner Hammerzeit! Einfach der Wahnsinn ! Wat fürn tolles Geburtstaggeschenk -zwar ein bißchen vorgezogen -aber schöner gehts doch nicht. Auf das dein Grinsen auch noch lange anhält! Erhol dich gut!
Lg Jana

Das Grinsen

hörte echt nicht auf, ich kann es bezeugen. Es war so schön dich so glücklich und zufrieden zu sehen. Und du hast es sowas von verdient!!! Wird sehr sehr schwer werden dich einzuholen *ganzbreitgrins*.

Ganz ganz fetten Glückwunsch nochmal!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

immer noch glücklich

jetzt kann ich mich ja auch im Video und auf den Fotos im Zieleinlauf sehen.
Es war einfach irre.
@MakesIT - da kann man nur sagen - ich liebe es wenn ein Plan funktioniert. Bin auchg schon gespannt auf deinen ersten Marathon. Aber vorher laufen wir noc hgemeinsam 'nen Halben.
@Zausel - es war einfach nur geil. Und es gab ja auch so viele andere (unter anderem auch dich) mit denen ich mich mitfreuen konnte, was mein Grinsen nur noch verstärkt hAT:
@Sonnenblume2 - schön, dass du auch da warst. Ich werde mich bemühen, cden Technikteil zu verbessern
@Uhrli - bei den Splitzeiten warst du wohl noch gleichmäßiger, aber es muss ja auch noch was zu verbessern geben.
@heiner1960 - jetzt haben wir uns ja endlich am Start gefunden. Es war schön mit dir und Markus gemeinsam zu laufen. Aber als Bremshase muss ich noch ein wenig üben :-).
@Manni Pander - vielleicht sehen wir uns ja beim nächsten Mal - Genieße auch du deine PB.
@C.Garfield - schön, dass ich dich auch mal kennenlernen durfte. Ja es war ein toller Tag.
@hamburgmann - ich fand das Pubklikum toll, und die wenigen ruhigen Strecken zwischendurch taten mir ganz gut, um mich auf mich zu besinnen
@Proteco - heute passte fast alles. Und nächstes Mal versuche ich dann auch noch den Spurt ins Ziel
@Tame - es gibt eben Tage, da übertrifft man sich selbst. Und auch du hast es geschafft deine Grenze zu überschreiten.
@Scooby - danke für die Glückwünsche - und irgendwann treffen wir uns auch noch mal in neongelb.
@fazerBS - da ist endlich der Knoten geplatzt. Und es hat super viel Spaß gemacht
@Sonnenschein2010 - du hast uns ja die Freude beim finishen vorgemacht - da habe ich draus gelernt:-)
@Schalk - schicke Zahlen - aber das Gefühl war noch viiieeeel besser.
@SwaBS - schade, dass du nicht dabei warst. Es war einfach toll
@Carla-Santana - Am Sonntag passte eben alles - und in Kiel konnte ich ja auch bei dir abgucken, wie man den Ganzen läuft.
@Haderlomp - die Idee zu dieser Zeit hat sich nach Kiel in meinem Kopf festgesetzt - und da hatte ich ja einen super Hasen
@joggi555 - danke auch noch mal für die vielen Fotos - ansteckendes Lachen verteile ich gerne. Und du hast deine Doppelrolle als Supporter und Staffelläufer auch super gemacht.
@Inumi - fest gebucht sind nur Hamburg-HM und Berlin-M. Da sehen wir uns ja hoffentlich.
@Cocobolo - diesmal war am Ende der Kreislauf besser trainiert als die Muskeln. Da mußte ich am Schliuss Tempo rausnehmen. Das hält frisch.
@Stachel - so wollte ich den Marathon laufen und hab es auch geschafft. Das war aber auch das erste Mal, dass es geklappt hat.
@Entenfrau - das Grinsen verschwindet langsam, aber die Freude bleibt. GEht dir auch so, oder?
@Strider - schade, dass es bei dir nicht lief. Aber dafür musstest du an unserer Freude teilnehmen, das hat dann hoffentlich ein weig entschädigt. Und du weißt ja - du hast Sprinterbeine :-).

Peusers High

Ja, so macht Hamburg Spaß und dazu noch solch tolle Zeit! Da hast Du den perfekten Lauf erwischt! Gratulation.
Gruß, Marco
You'll never runnershigh alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links