Kurze Frage an alle Läufer
Sind Leichtlaufschuhe,zb.Marke K-Swiss für einen Wettkampf,wie den Rennsteiglauf,wo es über Stock und Stein geht geeignet?
In meinem Flayer zum Lauf,wird nämlich eher davon abgeraten.Hab mich aber schon Kopfmässig auf diesen Schuh eingeschossen.

LG Kiki

0

zieh doch an was dir gefällt!

so übermäßig trailig fand ich jetzt den Rennsteig nicht, dass du unbedingt Trailschuhe anziehen musst. Bei den K-Swiss hängt vielleicht mal der eine oder andere Mini-Stein drinnen...aber das wird bei anderen Schuhe auch so sein.

...and miles to go before I sleep...

Ich war mit dem K-Swiss sehr zufrieden

und hab ihn bei meinem ersten Marathon und auch beim Albmarathon getragen. War vom Boden und Profil her kein Problem - ich finde ein super Schuh!

Wenn Du damit klar kommst: mach einfach! Passt schon.

Den Rennsteig-HM letztes Jahr bin ich auch mit normalen Tretern gelaufen - Trailschuhe hatte ich bis vor ganz kurzem überhaupt nicht.

Wenn`s

Wenn`s läuft,läuft`s
!Danke für eure Tipps,werde meine Leichtlaufs mitnehmen,wenns trocken ist und ein paar normalos für Suddelwetter.Da der Halt(zwecks umknicken im Wurzelwerk) im Schuh dann doch etwas besser ist.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links