Benutzerbild von thebestcoach

.... und strider war getaped dabei. Da ihre Außenbänder seit Tagen rumzicken wurden sie jetzt kurzer Hand mit Kinesio-Tape erstversorgt. Heute hieß es noch einmal Intervalle im MRT.
5 x 1000m mit 1000m Trabpausen standen auf dem Plan, der bei ihr längst im Müll lag. Da Trabpausen manchmal überbewertet werden wurden sie teilweise genutzt um strider bei ihren Intervallen zu begleiten.
Zur Kontrolle ob alles passt war auch noch der Puls-Gurt mit mir unterwegs. Jetzt kann er wieder in der Ecke liegen bleiben da er doch nicht viel leisten musste.
5 x 1000m in 4:44min sollten es werden. Gar nicht mal so einfach den Übermut zu bremsen und das Tempo zu treffen.
Mit Kilometerschnitten von 4:40, 4:36, 4:40, 4:37, 4:35 min und Pulswerten von 140, 142, 138, 139, 138 hat alles gepasst. Zwar etwas zu schnell aber ziemlich gleichmäßig das Tempo getroffen.
Und nach 13,65km in 1h14min, Pace 5:25 min/km, wurde so der letzte Lauf vor Hamburg beendet.
Der ØPuls vom gesamten Lauf lag bei 126 und der MaxPuls von 152 wurde beim dem 4. Intervall erreicht.
Jetzt heißt es Füße ruhig halten, strider muss noch schmerzfrei werden und dann kann Hamburg kommen.

0

Also ich hatte ...

... doch eine völlig andere Wettkampfpace von dir für HH abgespeichert. Wie kommst du denn jezz plötzlich auf so nen Schlappschritt? Aber im vierten Intervall bist du der ja wenigstens etwas näher gekommen.
Ist die 152 Dein Pmax, oder war das der maximale Puls dieses Laufs? Ich frag nur, weil bei mir Werte die du da in den Intervallen gelaufen bist "langsamer Dauerlauf" wären. (4:35 sind aber auch bei mir KEIN ldl mehr!) 75-80%Pmax wäre schon gut bei Intervallen im MRT.
So, und jezz muß Strider mal schön getapet tapern und das heißt ja nun Ruhe! Die Belastungseinheiten innerhalb des Taperns sind bereits alle aufgebraucht.
Und du mußt noch 'n bissl. Einmal 4x1000m in MRT mit Trabpausen. ;-))
;-)

zum Tapern

gehört auch Schlafen, wurde mir mal gesagt...

@ Schalk! Bring ihn nicht noch auf dumme Gedanken! Sonst hasiere ich dich am Rennsteig und dann wird es nix mit der sub6!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Pmax hab ich noch nie

Pmax hab ich noch nie gesehen ;-)
Denke mal daß der höchstens bei 190 liegt.
183 hat mir mal die Uhr ausgespuckt.
Die 152 war der höchste Wert gestern bei dem Lauf.
Nach HH werde ich ihn mal auf den 5km Läufen den Pmax suchen gehen.
Aber Puls wird doch dodal überbewertet. Hauptsache die Pace stimmt ;-)

.....Der Schmerz geht, Aufgeben bleibt für immer!.....

Schade, dass ich eure

Schade, dass ich eure Startnummern nicht wusste, sonst hätt ich etwas mitstalken können :)

Ich hoffe, es ist alles so gelaufen wie ihr es euch gedacht habt. Bin gespannt auf die Bericht.

Gruß
Jochen

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links