Benutzerbild von Laufastra

Hallo gespannte Jogmap-Gemeinde!

Ein wunderschön-geiles Wochenende neigt sich dem Ende entgegen, es war grandios!
Erst mit Jogmap werden die Marathons so richtig schön:-)!
Nach dem klasse Vorlauf (5,5 km am Samstag Mittag durch Hamburgs Grünanlagen) lustigen Pasta-Party am Samstag abend, bei der sich die Jogmapper nur so die Klinke in die Hand gaben (schade nur, das man vor einem Marathon doch nicht so viel trinken und früh ins Bett gehen sollte -- eigentlich;-))war es endlich soweit:

Der Sonntag morgen, auf den mindestens halb Jogmap seit Tagen, nein Wochen hingefiebert hat: Der Marathon in der schönsten Hansestadt;-)!

Um 8 Uhr traf sich ein hibbeliges, kaum zu bändigendes Völkchen am U-Bahnhof Feldstraße und nervöste sich in Richtung Startgelände! Die übliche Prozedur: schiffen, Kleiderbeutel abgeben, schiffen, herumhibbeln, zum Startblock gehen, immer nervöser werden, nochmal schiffen und dann wurde auch endlich die Glocke geläutet. Nein, halt, die übliche Prozedur war es nicht, denn ich hatte ja noch meine Aufgabe als Hase zu bewältigen. Das bedeutete die Hasenohren;-) aufsetzen, den Puschelschwanz am Startnummernband zu befestigen und ein Auge darauf zu haben, das meine "Schutzbefohlenen" (dies sollten sein: crema-catalana, strider, Lachgas, tommit und Manni Pander) nicht verloren gehen. Dazu gesellten sich noch MagnumClassic und HenryIIX als Laufbegleitung. Über die Reeperbahn waren wir auch alle zusammen, es überholten uns sogar Laufzicke und Turbosnail (nanu, wollten einiges schneller laufen und sind hinter uns gestartet?) bevor bei km 3 sich crema und MC nach vorne absetzten! Na gut, dachte ich, wer keinen Hasen braucht, der hat schon;-).
Das Wetter war mal wieder zu gut, es wurde immer wärmer und auch die meist in Hamburg etwas kühlende Brise fehlte vollkommen! So ließ Lachgas sich schon nach ca. 10 km aus der Hasentruppe zurückfallen, dafür gesellte sich der Hannoveraner ab km 12 zu uns, er wollte das Ganze als Generalprobe für seinen Haseneinsatz beim Hannover-Marathon nächsten Sonntag gestalten!
Bei Km 18 bröckelte leider der Nächste: tommit mußte einen Gang runterschalten, da waren wir nur noch zu viert. HenryIIX hatte sich nach vorne abgesetzt, wohl um crema und MC zu unterstützen. Bei Km 25 machte strider langsamer und überraschenderweise auch kurz danach Manni Pander, der eigentlich bis dahin noch fit erschien. Nu war ich erstmal arbeitslos und hatte alle Narrenfreiheit, so daß ich das Tempo etwas anzog. Bei km 33 erspähte ich tuffi und Inumi (grandioser Support der Beiden) und fragte ins Blaue hinein, wie weit denn crema und MC vor uns sein mögen. Tuffi meinte: "so hundert Meter". Der Hannoveraner und ich sahen uns an und es herrschte sofort Einigkeit: " Ja! Wieder eine Aufgabe, die fangen wir ein!"
Und tatsächlich, nach 3 Km wilder Hatz hatten wir nicht nur crema eingeholt, sondern auch MC, HenryIIX und sogar überraschenderweise Fairy! Welch Wiedersehensfreude! Wir steuerten schnurstracks auf eine Zielzeit von 3:55 zu!
Die letzten Km (es waren ringsherum schon viele am Gehen) immer etwas über 5 Min/km, bei km 41 bekam ich dann auch wieder von meinen grandiosen Freuden meine obligatorische Flasche Astra;-), schnell noch mal gesprintet, um crema wieder einzuholen und sicher über die Ziellinie zu bringen.
Auf der Zielgeraden traute ich meinen Hasenohren nicht: extra für uns wurde das Lied "Born to be alive" gespielt:-)! Perfekt!
Fazit: Es war wieder ein genialer HH-Marathon mit Publikumsmassen, prächtiger Stimmung;
es war viel zu warm, es sind vor allem auf den letzten Km einige umgekippt und die Sanitäter hatten alle Hände voll zu tun, ich hoffe, das es niemand ernsthaft erwischt hat und alle einigermaßen wohlbehalten nach Hause gekommen sind.
Bis auf Turbosnail, der leider den Marathon abbrechen mußte (auch vernünftig), sind meines Wissens alle angetretenen Jogmapper gut, gesund und vernünftig ins Ziel gekommen!!
Es wurden drei neue PBs aufgestellt(Edit:4 neue PBs): strider konnte ihre Bestmarke um ein paar Sekunden verbessern, crema-catalana hat die magische 4-Stunden-Marke geknackt, Lachgas natürlich, wie konnte ich den bekloppten Lachgas vergessen und Rü...wat soll man zu diesem grandiosen Kerl noch sagen! ich freue mich diese Rakete zu kennen.
Ich danke allen, die sowohl beim Vorlauf, beim Essen und/oder beim Marathon dabei waren, danke für die Unterstützung, den Spaß und das geniale Wochenende.
Und allen Glückwunsch zu ihren grandiosen Leistungen!!!
Auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen:-))!
Hier noch meine Bildergalerie
Gruß, Marco
You´ll never hamburgistgedopt alone

4.8
Gesamtwertung: 4.8 (5 Wertungen)

Danke, Danke, Danke

Danke, Danke, Danke für die kinoreife Unterhaltung in den letzten Wochen. Ihr seid alle super. Schön, dass das Wochenende für Euch so genial war. Wie gern wäre ich dabei gewesen. Es ist fast so als würde ich Euch schon persönlich kennen.

Ist für den Herbst wieder solch ein Jogmap-Event angedacht?

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

HoneyBunny

Hey, Marco, was fuer ein Super-Bericht! Zum Nochmal-Mitfiebern und im-Geiste-dabeisein. Naechstes Jahr darf ich mir das nicht entgehen lassen. Danke dafuer und fuer die tollen Fotos. :) Die Playboy-Oehrlis samt Puschel stehn Dir uebrigens echt gut. :) :)

Wat kann dat Tuffi lachen!!! Schooooeeeen! :)

Wer hatte die Idee mit den Namensaufklebern? Super-Sache!

Die Gruppenfotos - ein Traum!!!! DANKE, DANKE, DANKE! :)

s:)

Haaaaaaaasiiii :-)

Ganz viel Orange und bisserl weiß-blau :-) War echt genial der Lauf. Habe heut ein wenig Muskelkater, aber freue mich extrem auf Hannover, auch wenn es gar nicht so lustig werden kann wie mit dir, diesem großartigen Jogmap-Hasen Laufastra alias Rudi Rammler.

Gut Lauf
Sascha - überBORNiert bekloppter Ruhri
--------------------------------------------------------------
Jogmap Ruhr - DIE GEILSTE GRUPPE DER WELT

auch für mich ein Höhepunkt

Es gibt Ereignisse, die wird man immer in Erinnerung behalten. Dieses Wochenende war so eins und ihr Bornies, sowie die Ruhries und nicht zu vergessen die Neulralen waren ein wichtiger Teil davon.

Schöner Bericht!

...da krieg isch gleich noch mal Gänsepelle! Wat schön!

...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

RUHR vs. BORN

Lieber Hase,

hat riesig Spaß gemacht! Sowohl Dein Support als auch das Lesen Deines Blogs.
Danke Dir für alle Unterstützung vor und während des Laufs.

Übrigens war ich bis ca. km 20 nur einige Meter hinter euch, hatte immer eine schöne Orientierung durch die Ruhri-Fahne und Deine Ohren. :-)
Und musste dann einfach Federn lassen bzw. war auch wegen der für meinen Geschmack extrem hohen Temperaturen, meines persönlichen Gefühls und den vielen Aufgeber und Geher ab km 20 eher darauf bedacht, heil durchzukommen.

Man machte sich zudem so seine Gedanken, wenn man Läufer unterwegs an Infusionsflaschen liegen sieht... und bisher selbst auch nur bei kalten Temperaturen trainieren konnte. Hoffe, dass nichts Ernsthaftes passiert ist.

Egal, war eine prima jogmap-Veranstaltung. Auf eine baldige Wiederholung.

Gruppenduell Bornies vs. Ruhries

Brocken-Marathon

Einige von uns werden am 10.10. beim tooootal flachen Brocken-Marathon mtlaufen;-)
Gruß, Marco
You´ll never eventier alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Ich krieche im Staub vor Dir;-)!!

Ich muß mich korrigieren: Ich habe doch glatt Deine exorbitante neue Bestzeit unterschlagen: UM 16 MINUTEN!!!
SORRRRRY!!!

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Hi Hasi

damit musst du jetzt leben ;-)

Also: Medaille als bester Ehrenhase, auch wenn ich dich leider von dannen ziehen lassen musste (war die Quittung für Braunschweig, ich weiß): beim nächsten Mal mache ich es besser.

Superwochenende, supertruppe, superhase!

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Ob nun

Rudi Rammler, Püschel oder Hasi ... an liebevollen Spitznamen soll es uns nicht mangeln. ;-)
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Hasenfaktor

Lieber Marco,

das war das super-genialste-Behasungs-Event ever. Und noch cooler, dass du mich CCC-mäßig bei km 35 wieder hattest und noch zu einem Schlusspurt ("jaaaa, das schaffst du, noch unter 4 h brutto, loooos!!!" - mit Astra in der Hand) angespornt hast. Die letzten 300 m spuckt mein Garmin mit sub 5'00 pace aus - HAMMER!!! Und BORN to be alive als Zieleinlaufsong. nä. Da flenne ich doch echt schon wieder in meine wertvolle Tastatur rein.

bedankt. cc

Gruppenduell BORN vs. Ruhr
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Liebend GÄÄÄÄÄRNÄÄÄÄ:-)!!

Darauf ein Grolsch aus der Hasentasse;-))!

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Spitzen-Hase!!

Hab mich super von dir behast gefühlt, als kleines, unschuldiges Marathon-Hascherl. Dafür auch hier nochmal vielen Dank!! Nicht nur für die klasse Laufbegleitung, sondern auch vorher online in der jogmap-HH-Gruppe, die Treffpunkt-Organisation usw usw.
Und das du ohne folgende Häschenkinder einfach mal nach vorne gehst um die anderen abzufangen, Mann, Mann, Respekt!

Und eins hab ich noch gelernt: HAMBURG IST BRAUN-WEISS!!!!

Danke,

Manni Pander

Alle meine...

...längst abgegebenen Kommentare wurden von Hasen gefressen!
Langohrerei!

Marco, sensationelle Geschichte. Meine sub3 muss ich ja noch irgendwann machen, aber dann will ich mich auch von Dir hasieren lassen - soviel Spaß kann man ja sonst gar nicht haben (obwohl das Restwochenende durchaus spitzengenial war!).

Eine Ähre, eine Ähre!

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Von Hase zu Hase versprochen

Dir vielen Dank für deinen riesigen Betrag (Organisation der Pasta-Party und der Hasenflotte) zum Gelingen dieses super WE! Ich freu' mich jetzt schon auf die nächsten gemeinsamen Lauf- und Hasenprojekte!

LG

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Das Gruppenduell Ruhr vs. Born
Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos!

Schöner Bericht...

..das motiviert umso mehr auch irgendwann mal einen Marathon mitzulaufen ;-)

In jedem Fall Respekt und Gruss
bassmat

Bin weder Hase noch Igel

..., möchte aber auch heute noch GRATULIEREN!!!!!!!!

Sehr schöner Bericht zu einem beneidenswerten Event.
Bei "Der M in der schönsten Hansestadt" kannst du "Hanse" getrost streichen.
Irgendwann möchte ich auch in HH starten (und ankommen)!

Viele Grüsse

SG

toll!!

mensch, da kriege ich ja bloss vom lesen und gucken schon super- laune, nee wat schöön :-))

Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links