Benutzerbild von wicked2008

Schon nach 12 Minuten waren meine Augen so zugeschwollen, dass ich den Weg vor lauter Tränen kaum mehr erkannt habe. Blöd, dass ich mich ausgerechnet heute zu einer neuen -bisher total unbekannten Strecke- entschieden habe. Dank meines zwar nicht super ausgeklügeltem, aber offensichtlich ausreichendem Orientierungsinns habe ich die Strecke ohne den gleichen Weg zurücklaufen zu müssen heim gefunden und war nur 29min. unterwegs. Schade... hat mir gefallen was ich vom Weg gesehen habe.

Meine Augentropfen, alle Sprays und die Tabletten gegen den Heuschnupfen hatte ich zwar genommen. Aber offensichtlich war heute ein besonders starker Pollenangriffstag? Ich wollte heute eigentlich mal etwas länger laufen... na ja. in dem Zustand bringt das ja wohl nix. :-(

Ich wünsche Euch anderen schöne Läufe heute! Und natürlich keine Heuschnupfenprobleme!

0

das kenn ich

irgendwo her, geht mir die letzten tage genauso :( aber heute beim Halbmarathon wars wie weggeblasen !!! Nur danach hat der schnupfen voll zugeschlagen !! Jetzt sitz ich wieder drin und mir gehts wieder besser :D

Pollen Alarmstufe III

Hallo wicked, meinem Mann geht es wie dir. Er leidert schrecklich seid gestern. So schlimm habe ich das selten bei ihm erlebt. Scheint echt doll zu sein mit dem Pollen. Da hat man ja schon als Nichtallergiker Probleme beim Atmen. Gute Besserung und schöne schnieffreie Läufe. Ich habe heute beim Bonn Marathon am Streckenrand gestanden und mußte dann doch ein "Ströphchen" heulen beim Startschuß. Wäre gerne den Halben gelaufen :-(( Melde mich sofort für nächstes Jahr an :-))
Gruß aus Bonn, Kniescheibe

Ich sende mal liebe Grüße

Ich sende mal liebe Grüße an Deinen Mann und hoffe, wir haben es bald wieder leichter. Ich hatte mir so toll vorgenommen endlich mal eine neue Strecke zu laufen... aber ok.
Dafür habe ich mein Liegestütztraining (indoor) weiter gemacht. Auch was wert. *grins*

Hast Du Dich wirklich schon für den Marathon nächstes Jahr angemeldet? Respekt vor Deinem Ehrgeiz und der Sicherheit, dass Du das Training so machst. Toll! Ich schau mir da mit Sicherheit was ab!

einmal unter 2 h

Hallo Claudia, bin da recht optimistisch. Ich laufe seit 4 Jahren 3-5 mal die Woche zwischen 30-45 km und bin auch schon 4 Halbe gelaufen. Einen ganzen NIEMALS, da fehlt mir die Zeit ordentlich zu trainieren. Mein großes Ziel ist einen Halben unter 2 h. Das stand für dieses Jahr auf dem Plan (nachdem ich im letztes Jahr eine 02:00:54 auf der Uhr hatte). Nun mache ich das halt 2010. Liebe Grüße, Ursula

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links