Benutzerbild von saarthunder

.... ging es heute wieder auf die Piste. Habe ja am Sonntag (19.) meinen ersten privaten Halbmarathon absolviert. Am Montag und Dienstag dann nur zwei lockere Runden über 6 km im gemächlichen Tempo. Aber dann fing mein linker Fuß am außen Rist sowas an zu schmerzen, war wohl eine kleine Überbelastung. Also am Mi. und Do. kein laufen, was meinem Laufkumpel, einem Husky, gar nicht gefiel, aber was nicht geht geht nicht. Heute dann sind die Schmerzen fast weg und mein Hunde ließ mir auch keine Ruhe, also die "Stiefel" geschnürt und auf die Piste. Sollte eigentlich nur ein kurzer Auslauf werden, aber das Wetter war so herrlich und so wurden es am Ende 13,5 km in 1:14:30.
Es bleibt zu hoffen das mein Fuß sich nicht mehr meldet. Morgen wird es wohl nix mit Laufen, im Garten wartet Arbeit und abends geht´s zu einer Feier.

Gruß saarthunder

0

Google Links