Benutzerbild von cruiser-marathon

Ach was - ich hab jetzt genug! Von allen Seiten werde ich gefragt: Warum läufst Du Deinen lt. Marathon am 29. April in Hamburg? Hier die WAHREN Gründe warum ich aufhöre:

1. Lange Läufe quer (über) die Holsteinische Schweiz? = geschenkt! ... das war´s nicht.
2. Zeitliche Integration der Vorbereitungsläufe zwischen Beruf, Familie, Freunde, Haus und Hof? = no Problem ... nein - nein ... das nicht.
3. Motivation auch bei Regen, Wind und Schnee 30 km zu laufen? = ach was! So was haut einen Mann von der Küste doch nicht um ... unsere Vorfahren waren schließlich Seeräuber. ... nein nein ...
4. Blaue Zehennägel, blutige Nippel oder „Wundlaufen da unten“? = So ein Quatsch .. ein bißchen Sado ist doch ganz gut .... nein nein ...

Ich sag Euch jetzt mal die WAHREN Gründe:

Meine Startunterlagen vom HH Marathon! Startnummer 4455.

Was? ... Jawohl! ... Wie denn? ... Also:
1. „44“ = Mit 44 Jahren erhielt ich einen „nett gemeinten Hinweis“ meines Doc, der mir SEHR nahe legte „was für`s Herz-Kreislaufsystem zu tun“. „Nein Doc, nicht laufen! Ich mag diese Rennerei überhaupt nicht!“ Ihr ahnt es: Dieser Tag war quasi die Geburtsstunde meiner Marathonkarriere - mit 44 Jahren! Außerdem: 4 und 4 = 8. Es ist mein 8. Marathon in Hamburg!
2. „55“ = Ich bin 1955 geboren. Und zählt man 5 und 5 zusammen kommt 10 bei raus. Es ist mein insgesamt 10. Marathon.
3. Magdalena Neuner hat auch auf dem Höhepunkt Ihrer Karriere aufgehört. Na ja .. ich geb ja zu .... Magdalena sieht wirklich deutlich besser aus, als mein eigenes Spiegelbild ... OK OK ... :-)

Und das sind Zeiten - für MEINE Ewigkeit:
11 Jahre nach Start meiner „Karriere“ hatte ich mit 55 Jahren folgende persönliche Bestzeiten erreicht: 3:30 beim Marathon in HH, 1:33 beim Sun-Run in Grömitz und 40:18 beim 10 km Lauf.

Mit einer Träne im Auge:
Ich freue mich sehr auf MEINEN lt. Marathon - am 29.4. in Hamburg!

Gruß aus Eutin
Cruiser-Marathon
Klaus :-)

4.714285
Gesamtwertung: 4.7 (7 Wertungen)

ach komm, das meinst du doch

ach komm,
das meinst du doch nicht ernst??
Jetzt erst recht! Nach Sonntag sehen wir weiter...:)

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

WOW mit 44 angefangen?

WOW mit 44 angefangen? Dachte ich wäre mit 33 zu alt zum Anfangen.

Gesundheit geht auf jeden Fall vor!!! Alles Gute dir.

äääähmmm....

dann war ich mit 49 wohl doch zu alt........jetzt ist es auch selbsterklärende wieso das nichts mehr wird *grummel*

Ich kann Dich verstehen,

Ich kann Dich verstehen, aber glaube mir - das klappt nicht. Die Sucht eines Marathoners geht nicht einfach vorbei. Ich habe mir damals auch geschworen, wenn ich in New York laufe höre ich auf. New York bin ich dann nach einem Unfall vorzeitig 2010 gelaufen und war sowas von happy. Ich war wirklich der Annahme, jetzt kommt nichts mehr. Da habe ich aber wohl nicht mit meinem inneren Schweinehund gerechnet, denn der wollte weiterhin Marathon laufen. So lief ich letztes Jahr sogar zum ersten Mal 3 Marathons, darunter sogar einen Bergmarathon. Meinen ersten Marathon lief ich mit 35 - in diesem Jahr bin ich in der AK gestiegen - W45. Und ich kann nicht sagen, wann ich wirklich aufhöre. Vielleicht wenn ich das Ziel mal nicht mehr erreiche, dann ist es ein Zeichen.
Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg beim Marathon Hamburg - und ich denke schon, dass Du wieder die Laufschuhe umbindest und Dir irgend einen Marathon wieder gönnst ;-). Und wenn nicht, dann soll es so sein.

mal was anderes

Cool!
Endlich mal ein Blog wie man mit Laufen aufhört!!! Das ist hier wirklich mal was anderes!
Bin sehr gespannt mehr davon zu lesen... ;-)

Was Zahlenspiele angeht: da bin ich mir sicher, dass es viele Beispiele für's weitermachen gibt!

Gruß, Dominik
_____________________
M43/69kg/1,81
"Wochenenden zählen nur, wenn man sie mit völlig sinnlosen Dingen verbringt!"

muss ja auch nicht sein......

wenn Du keine Motivation mehr für Marathon hast und die PB für deine Ewigkeit festnageln willst, alle anderen Voraussetzungen schreien ja fast danach, dass Du dann halt U L T R A s läufts. Da gibts dann neue PB für 50km, 63km, 78km,100km, 6h, 12h, 24h.

Ich hab auch erst mit 44J. angefangen zu laufen, bin jetzt erst 45J., der erste HM-WK steht an und nä. Jahr der erste Marathon, so der Körper mitmacht. Vielleicht weiß ich dann, was Du ganz genau meinst.

Grüße Thomas

Du hast recht...

... genau deswegen höre ich jetzt auch auf :0)!Zwar nicht wegen der Magdalena, aber dieses Laufen für die Ewigkeit!? Das isses nun wirklich nicht...Recht haste!!! ;0)

Danke fürs Augen öffnen :0)...

Kaw.

Hallo Klaus

das verstehe ich gut. Genauso würde ich es auch machen. Das einzige, was du wirklich bedauerst, ist doch, das du nicht so hübsch bist wie Magdalena Neuner, oder?
Mir gehts übrigens genauso. Also mit Lena Neuner. Bin auch nicht so hübsch, leider. Aber laufe am 29.4. meinen ersten M (W 50)......

Sonnige Grüße. Evchen

dein letzter M in HH...

....da ist die Stadt Hamburg bestimmt traurig darüber.
Aber es ist Deine Entscheidung zukünftig nicht mehr in Hamburg anzutreten.
Schön wenn es Dich auch mal in andere Städte oder gar Lande zieht? :-PPP

Herzliche Grüße

zu alt ist man nie.

Nie aufhören, anzufangen! Und nie anfangen, aufzuhören.
Mein Begleiter beim letzen HM hat mit 60 angefangen und hängt mich LOCKER ab! Dabei hab ich "schon" mit 38 angefangen und bin nnmehr 41.
Alles relativ, wie Du siehst.

Oh, ein Zahlenfetischist!

Mag ich :-)
Viel Erfolg und weiterhin viel Spaß beim Laufen wünsch Dir eine, die ihr Marathdebüt am 10.10.2010, 10 Tage vor ihrem 40. Geburtstag absolvierte ;-)

des cruiser-marathons...

...märchenstunde ;-)
neee, mal im ernst: biste wirklich fest entschlossen?
____________________
laufend glaubt nicht, dass es sein letzer marathon sein wird: happy

Jo...

habe nie verstanden warum man Wettkämpfe läuft und dafür noch ein haufen Geld bezahlt und nie ne Chance hat zu gewinnen.Da machen Leute mit einer miesen 3:30 Zeit ein riesen HeiBaBu raus.
Ich habe noch nie einen gelaufen und vielleicht verstehe ich es deshalb nicht.
Laufe nur einfach gerne und das zuviel bei noch weniger Zeit und habe gerade wieder neue Schuhe bekommen/Statt Startgelt/-Wave Phophcey und ich freue mich wieder riesig.
Nicht alles so eng sehen weiterhin viel Spaß bei unserem schönsten Hobby das LAUFEN!

Abwarten!

... und zwar auf dem Rücktritt vom Rücktritt! ;-)

Du weißt aber schon

...dass du bei Jogmap deinen Nickname nicht ändern kannst?

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

666

Was machst du dir Gedanken!

Ich hatte mal die Start-Nr. 666. Zu dieser Zahl gibt es hochwissenschaftliche Abhandlungen. Wenn ich die durchgearbeitet hätte, hätte ich mit dem Laufen ganz aufgehört – einfach aus dem WAHREN Grund, dass ich dafür keine Zeit mehr gehabt hätte.

Viel Spaß in HH beim Lt.
wünscht

Sirius
...der mit der Zahl rennt.

Der letzte Marathon???

Steigst Du um auf entspannte Landschafts-Ultras? Dann kann ich es verstehen.

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

@Baldine

Das sagt meine 11-jährige ochter auch immer: "Mama, was läuste da mit, Du gewinnst doch sowieso nicht."
Tja, ich lauf trotzdem gern bei Volksläufen mit. Mir machts einfach Spaß. Und die paar Euro Startgeld hier auf dem Land, die zahl ich dann auch gern. Vereinsförderung.

... jetzt fehlen mir die Worte ...

... im letzten Jahr, fehlten DIR die Worte, nachdem du meinen HH-Mara Hasen Bericht gelesen hast,
nun fehlen mir die Worte zu deiner Erklärung! Darüber reden wir beide noch einmal
persönlich am Samstag, auf der PP und/oder Sonntag auf der Strecke !
... wobei ich auf der Strecke wohl immer noch nicht mit dir mithalten kann !!!

.

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

Willkommen zurück auf der Marathon-Strecke ...

... beim Hamburg Marathon 2016

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links