Benutzerbild von biene89

Sonne, Kraftraining und ein super lieber Trainer.
Das Leben kann so schön sein :)
War heute wieder fleißig Gewichte stemmen und natürlich auch laufen. Heute etwas langsamer, wollte einfach den Kopf frei kriegen und mich entspannen, das geht mit langsamen Laufen am besten.
Der eine Trainer ist voll cool drauf, so ein bischen Smalltalk zwischen dem Gewichteheben ist eine nette Abwechslung.
Eigentlich wollte er sich noch zu mir aufs Laufband-ähm, missverständliche Formulierung, neben mich auf das Laufband, quälen, aber er hat dann seinen Feierabend bzw -nachmittag wohl doch an der frischen Luft verjoggt. Es sei ihm gegönnt.
Ich geh jetzt gleich auch noch mal an die frische Luft und spaziere zum Supermarkt, brauche nämlich noch Wasser. Keine Ahnung, hab seit gestern iwie massig Durst, naja, schwitze ja auch viel beim Training ;)
Mit meiner Prüfungsvorbereitung gehts auch voran, nur noch ein Relithema und ich kann mich den Übungsaufgaben widmen. Stolzsei.
Schiebe ein bischen Panik vor Bio, weil wir 24 Aufgaben, die sich fast alle (bis auf 2 oder3) auf unbekanntes Material beziehen, für 4 Stunden 15 Minuten bekommen. Muss noch ein bischen lernen mich kürzer zu fassen und das Material genau zu bearbeiten, weil die Lösung manchmal nur aus einem Satz besteht.
Naja, alles wird gut :)
In diesem Sinne lauft schön und enjoy the sunshine :D
Biene

0

Google Links