Moin moin liebe Laufgemeinde.
Ich, 41 Jahre alt, zu klein für mein Gewicht, musste Krankheitsbedingt leider eine längere Pause machen. Nach einer OP ( die 4. ) am Sprunggelenk durfte ich 3 1/2 Monate nicht laufen. Wer kann mir Tipps geben, wie ich wieder in einen anständigen Rhytmus finde. Ich bin für jede Anregung dankbar.

0

Das hängt so bisschen davon

Das hängt so bisschen davon ab, wozu du momentan fähig bist. Sagen wir mal, du kannst 30min am Stück laufen, ohne Probleme zu kriegen, dann fängst du damit erstmal an und machst das zB Di, Do, Sa/So. in woche zwei steigerst du dann auf 30-30-40 usw, bist du vlt bei 45-45(vlt etwas flottere 30min in der Mitte)-60 angekommen bist...damit die zweite Frage: Wo willst du hin? Wichtig: Nicht zu schnell steigern, Geduld haben!

Sollten die 3x30min garnich machbar sein, such mal im Internet nach Plänen für 30min am Stück laufen (Stichwort oft: Einstiegsplan) und fang erstmal damit an.

Grad am Anfang oder bei Wiederbeginn machst du ja wirklich Woche für Woche Fortschritte...das kann sicher sogar mehr Spaß machen, als die 10km Zeit von 40 auf 37 Minuten drücken zu wollen! ;)

P.S. Zu klein für mein Gewicht ist ne hervorragende Formulierung...ähnlich wie mein Frisör letztens die Preise "GEÄNDERT" hat... :D Es gilt dann aber je nach dem, an wieviel Größe es dir mangelt, besonders vorsichtig zu sein...Gelenke usw!

setz dir

ein ziel!
aber ein realistisches. Wie wäre es mit in einem Jahr ein 10 km volkslauf mitachen? nicht auf zeit, einfach sauber durchlaufen....

Danke für deine Antwort.

Danke für deine Antwort biketime. Ich habe angefangen die 30 min 3 mal die Woche zu laufen. Das funktioniert sehr gut, die Kondition ist allerdings noch nicht wieder so wie vor der OP. Nächste Woche werde ich die Zeit ein wenig ausdehnen, um endlich wieder meine gewohnte Strecke in Angriff nehmen zu können.
Und wo ich hin will? Möglichst schnell wieder auf mein altes Gewicht und zu meiner alten Form! Aber wie du schon sagst, alles mit Geduld.

Moin ronnin, dass mit dem

Moin ronnin, dass mit dem Volkslauf ist eine sehr gute Idee. Mit den Tipps von biketime werde ich das bestimmt auch schaffen. Danke für deine Anregung

Viel Spaß!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links