Nun habe ich auf jogmap meine ersten 100 KM Aktivitäten eingetragen. Insgesamt sind es etwas mehr, aber die ersten Läufe mit dem neuen Forerunner habe ich nicht eingetragen, da ich lange Zeit nicht wusste, das ich "nur" die Kilometeranzahl auch eintragen kann und nicht umständlich versuchen muss die auf der Karte zu zeichnen ;).

Am Montag habe ich für das Sportabzeichen meinen Ausdauerlauf, die 3 KM geschafft. Brauchte ich im letzten Jahr zwei Anläufe, so klappte es dieses Jahr gleich auf Anhieb :). Letztes Jahr brauchte ich dafür die Zeit von 14:13, diesmal blieb ich sogar unter den 14 Minuten. Mein Tief in diesem Lauf hatte ich wie immer zwischen der 5. und 6. Runde. Was mir wahrscheinlich aber auch geholfen hat, war das gleichzeitig auf der Bahn auch die "normalen" Leichtathleten Training hatten. Das gab mir auch das notwendige Durchhaltevermögen um durchzulaufen.

Gestern war ich dann mit ner Kolleggin eine schöne Radstrecke auf dem Elzdamm abfahren, bei herrlichen Wetter und als Belohnung sind wir noch auf einen leckeren Eisbecher zu einer guten Eisdiele gegangen :)

Ach ja, was haben wir noch die ersten 100 KM gebracht? Mein Blutdruck ist im Moment vom normal hoch auf "ganz" normal runtergegangen. War ich bisher immer zwischen 139/86 und 130/83, war er gestern abend zwischen 125/80 und 120/75

2
Gesamtwertung: 2 (1 Bewertung)

Google Links