Benutzerbild von sarossi

Wie kann man denn ein Koppeltraining aus Radfahren und Laufen mit dem Garmin Forerunner 305 aufzeichnen und entsprechend z.B. in Garmin Connect hochladen?

Oder geht das gar nicht und man muss die Rad- und Laufeinheit getrennt aufzeichnen und zwischendrin in der Uhr die Sportart wechseln?

Würde mich über Tipps der Profis freuen.

Garmin 310

ich kann es dir nur für die 310 sagen: wenn du da Multisports eingibst, kannst du die Sportart mit der Laptaste wechseln und kriegst die Einheiten separat ausgewiesen (für den Triathlon: sogar mit Wechselzone). Ansonsten bleibt dir wohl nichts anderes übrig als die Sportart zu wechseln.
Was meinst du mit Koppeltraining: erst Rad, dann Laufen? Dann würde ich die Einheiten einfach getrennt aufzeichnen.
Als wir mal Koppeltraining mit einem Rad gemacht haben - also immer einer läuft 1km, der andere radelt, dann wechseln, das ganze über 20km - entsprach ja jeweils 1km einer Einheit, da habe ich die jeweiligen Einheiten einfach mit der Hand zusammengerechnet - also 10km Laufen, 10km Rad. Etwas mühsam, aber geht auch.

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

beim FR305

ist es wie strider (für den 310) beschrieben hat: Multisport auswählen und dann per Laptaste die Sportart wechseln. Funktioniert einwandfrei ;-)

Vielen Dank für die Tipps.

Vielen Dank für die Tipps. Ich werde das nächste Woche mal ausprobieren. Da ich ja immer noch sehr kleine Strecken laufe, finde ich die Idee einer Koppeleinheit mit Radfahren gar nicht so schlecht.

Wenn du zwischen dem

Wenn du zwischen dem Wechseln der Sportarten keinen Reset machst, dann wird automatisch eine Multisport Einheit aufgezeichnet. Dann gibts noch einen zusätzlichen Bildschirm in dem dir Strecke und Zeit gesamt angezeigt wird.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links