Hallo,
wenn ich mir meine letzten Läufe so anschaue, muss ich feststellen, dass ich schon sehr schwankende Pulswerte habe.
Ich laufe nach folgendem Trainingsprogramm, immer am Puls gemessen:
1. Regenerationslauf (60 Minuten)
2. Zügiger Dauerlauf (ca. 7,5km mit jeweils 10 Min. Warm- bzw. Kaltlaufen)
3. Regenerartionslauf (60 Minuten)
4. Intervalllauf (ca. 50 Minuten, 6 Intervalle, mit jeweils 10 Min. Warm- bzw. Kaltlaufen)
5. Regenerartionslauf (60 Minuten)
6. Langer, langsamer Lauf (mind. 90 Minuten, max. 120 Minuten)

Nun bin ich Freitag abend den Regenerationslauf gelaufen, habe in einer Stunde mit einem Durchschnittspuls von 141 6900 m geschafft.
Gestern morgen hatte ich denselben Lauf und habe mit einem Durchschnittspuls von 136 sogar 8280 m geschafft.

Ist das "normal"? Habt ihr auch solch unterschiedlichen Werte???

LG von der
hamburgerin

0

Normal!

Hallo Hamburgerin,

bei diesen Unterschieden brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen. Es gibt so viele Faktoren die den Puls beeinflussen, wie z.B. Tagesform, kalt oder warm, ob Morgen oder Abend, Rückenwind oder Gegenwind.
Wenn Deine Werte in diesem Bereich schwanken, dann zeugt das von einem guten Trainingszustand.
Gruß Gazelle123

habe ich auch!

Hallo Hamburgerin!

Viele Grüße aus der Nähe von Stade. Die Schwankungen habe ich auch. Die letzten beiden Tage bin ich morgens um 6 Uhr bei 3 Grad gelaufen. Da war der Puls richtig hoch wegen der kalten Luft und dem Wind. Wenn ich viel im Kopf habe, schwankt mein Puls auch. Ich denke, das ist OK und ich höre ab und zu in mich hinein und da merke ich ob es mir gut geht auch wenn der Puls hoch ist.
Ich wünsche dir einen schönen sonnigen Wochenanfang!

Gitta

Danke

für die Antworten.
Ich war nur irritiert, weil meine Pace so schlecht war bei dem Lauf am Abend.
Wenn ich mir anschaue, dass ich bei einem Puls von durchschnittlich 141 eine Pace von 8:41 (bei 6,9km) und bei einem durchschnittlichen Puls von 127 eine Pace von 7:38 (bei 12,84km) habe, irritiert es mich schon.
Aber vielleicht muss ich einfach ein bisschen Geduld haben, da ich fast 2 Monate krankheitsbedingt ausgefallen bin und gerade erst seit Ende März wieder voll im Training bin.
Ich hoffe, mein Puls stabilisiert sich bald wieder.
Viele Grüße von der
hamburgerin

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links