Benutzerbild von greenice

Langer langsamer Lauf über 16 KM in 115 Minuten (Pace 7:10) stand auf dem Plan. Doch da gab es dann heute den hervorragend organisierten Genralprobenlauf von Essen Zollverein zur Jahrhunderthalle in Bochum (und für die Marathonläufer wieder zurück). Ich wollte mit der 7:00 Minuten-Gruppe laufen, aber irgendwie hat es mich in die 6:30 verschlagen. So lief ich am Ende die 17 KM in 1:52:05 und Pulsduchschnitt 149. Wohl etwas zu schnell für einen langsamen Lauf. Hat aber Spaß gemacht. Und: Nächsten Sonntag lauf ich 19 KM in 130 Minuten mit einer Pace von 6:55. Versprochen...

0

2:15

Wir werden sehen. Sub 2:00 ist irgendwie die absolut magische Grenze für mich, warum auch immer. Ich werde mich nach dem 10er zwei Wochen vorher festlegen, ob ich den Lauf wirklich in 5:40 angehe. Aber bis zum HM sind's ja noch 4 lange Trainingswochen. Am Dienstag wieder Intervalle...


Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links