Benutzerbild von Runningisa

Hallo Sportsfreunde,

nach Knieproblemen habe ich nun den Entschluss gefasst, mal eine Bewegungsanalyse von mir per Video erstellen zu lassen. Um zu sehen, welche Haltungsschäden, schlechter Laufstil etc. dafür verantwortlich sein könnten...
Wer hat damit Erfahrungen? Vielleicht sogar im Rhein-Main-Gebiet und kann mir Adressen empfehlen?
Vielen Dank!
Runningisa

Ich kann es nur empfehlen!!!

Hi Runningisa,

ich kann Dir eine Bewegungsanalyse nur empfehlen, bei mir kam heraus :

Mein gestützter Schuh hat mein Fuss beim Laufen zu doll korrigiert!

D.h., nun laufe ich mit neutralen Schuhe mit Einlage und seitdem machen meine Füsse keine Probleme mehr! :-) Ohne die Untersuchung wäre dieser Fehler nicht aufgefallen.

Danach würde ich mir einen richtig guten Laufladen suchen. Mir wurde berichtet, das beim Asics die Sohle zu weich wäre und mir wurde der Puma empfohlen.. Nun laufe ich mittlerweile mit 2 Paar und bin GLÜCKLICH !!! Der Puma Complete Calibus II ist richtig GEIL!!!

Tja, nun lauf ich mit Puma und hab noch 3 Paar Asics die schimmeln.. :-) Egal..

Mach die Analyse..

Gruss Freedel

Laufanalyse

Hallo,

in jedem guten Laufshop solltest du auch eine Laufanalyse per Video machen können.
Ich habe gerade gestern erst im Laufshop sowohl meine Füße vermessen lassen inkl. Stellung der Beine, Hocktest, manueller Laufanalyse etc. und bin dann aufs Laufband gegangen. Die Aufnahme wurde dann analysiert und der perfekte Schuh gefunden. Es war toller Weise sogar derselbe, den ich schon letztes Jahr gekauft hatte und immer super zufrieden damit war.
Hier in Det's Laufshop in Hannover nehmen sich die Angestellten alle Welt der Zeit, um dich richtig zu beraten. Beim ersten Mal (absoluter Laufanfänger) hat das bei mir 1h gedauert! Da habe ich ca. 7 verschiedene Paare inklusive Laufprobe auf der Straße vor dem Geschäft durchprobiert!
Vorher war ich auch nur mit 0815 unterwegs und hatte Knieprobleme. Jetzt bin ich über 1000km mit dem Schuh unterwegs gewesen und hatte nie wieder Probleme!
Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass Schuh und Schuh so viel ausmachen würde.

Lass die Laufanalyse unbedingt machen. Dazu musst du wie gesagt nicht zum Arzt, sondern nur in einen guten Laufshop gehen.

Viel Erfolg weiterhin.

bimi

Danke, bimi, für die

Danke, bimi, für die Antwort!

Ich habe ebenfalls ein gutes Orthopädie-/Laufgeschäft, wo ich mich bei jedem Schuhkauf auf das Band begebe.
Allerdings meinte ich eine umfassendere Analyse, die auf Haltungsfehler und den speziellen Laufstil eingeht. Ich glaube, dass meine Knieschmerzen eher daher rühren.

Gruß

Runningisa

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links